Start Schlagworte Krieg

Schlagwort: Krieg

Anna-Nicole Heinrich Präses EKD-Synode

„Weihnachten ist Trost, Hoffnung und Provokation zugleich“

Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche (EKD), Anna-Nicole Heinrich, hat an die Kraft des Weihnachtsfests erinnert - und verraten, welcher Satz aus der Weihnachtsgeschichte für sie der beste ist.
Annette Kurschus

Ukraine-Krieg: Evangelische Kirche ringt um Position zu Waffenlieferungen

Wie soll sich die Evangelische Kirche zur militärischen Unterstützung der Ukraine positionieren? Darüber gehen die Meinungen auf der EKD-Synode auseinander.
Zukunft Stadt Skyline

So können Christen die Zukunft lebenswert gestalten

Corona, Krieg, Demografie und Klima sind nur vier von vielen Krisen. Theologe Markus Müller meint: Um diese zu überwinden, müssten Christen bisher nicht Gedachtes bedenken.
Krieg Militär Kampfflugzeuge

Umfrage: Deutsche lehnen militärische Führungsrolle ab

Trotz des russischen Angriffs auf die Ukraine wünscht sich eine Mehrheit der Deutschen Zurückhaltung im militärischen Bereich. Sie fürchten sich vor einer Ausweitung des Krieges.
Soldat Krieg Frieden Pazifismus

Ein guter Christ ist kein radikaler Pazifist

Müssen Christen immer die andere Wange hinhalten und komplett auf Gewalt verzichten? Keinesfalls, meint der Ethiker Alexander Maßmann.
Anna, Maria und Liuba aus Charkiw stehen vor einer grünen Hecke.

Flucht aus der Ukraine: „Packt schnell eure Sachen, nehmt das Nötigste...

Anna, Maria und Liuba sind aus Charkiw geflohen. Sie reden offen über den Schock, den der Krieg in der Ukraine bei ihnen ausgelöst hat. Aber auch über das, was ihnen Hoffnung gibt.
Kaffeetasse

Forsche ich, ob es sich so verhält?

Wer glaubt, schaltet sein Gehirn aus - sagen Kritiker. Tom Laengner sieht das anders und verweist dazu auf die Apostelgeschichte.
Irme Stetter-Karp, Bundespraesident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsident Winfried Kretschmann

Katholikentag sucht Auswege aus globalen Krisen

Der Krieg in der Ukraine überschattet den Deutschen Katholikentag in Stuttgart. Die rund 25.000 Teilnehmer beten nicht nur für die Ukrainer. In vielen der rund 1.500 Veranstaltungen wird nach einer neuen europäischen Sicherheitsordnung gefragt.
Ukrainische Flüchtlinge im Pfarrhaus

„Empfangen wie zuhause“: Ukrainische Flüchtlinge leben im Pfarrhaus

Fast 400.000 ukrainische Flüchtlinge sind in Deutschland registriert und brauchen Wohnraum. Im westfälischen Bad Oeynhausen stellt eine Kirchengemeinde ein Pfarrhaus als Unterkunft bereit und kümmert sich mit Freiwilligen um die Frauen und Kinder.
Freiwillige Helfer der Tafel verladen Nahrungsmittel.

Dramatischer Anstieg bei Tafelkunden: „Wir müssen streng rationieren“

Hunderttausende Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, die Inflation auf Rekordniveau und dazu noch die Corona-Pandemie: Viele Tafeln arbeiten am Limit. Die Lebensmittelknappheit sorgt für Streit zwischen den Kunden.