Werbung

Etwa 300.000 Christen in rund 1.100 Orten werden zu den Veranstaltungen die „Allianz-Gebetswoche“ erwartet. Die Veranstaltung, die unter dem Motto „Unterwegs mit Gott“ steht, dauert bis zum 20. Januar.

  Die Gebetswoche findet allein in Europa in mehr als 25 Ländern statt. Das Motto der Gebetswoche 2013, das auf die Jahreslosung aus dem Hebräerbrief anspielt (Kapitel 13, Vers 14 ), wurde von der Europäischen Evangelischen Allianz vorgegeben, die sich mit der Gebetswoche für die Einheit der Christen (18. bis 25. Januar abgestimmt hat. Ziel ist es, im Gebet Verbindung zu Gott zu suchen und auch die Anliegen aus Kirchen, Politik und Gesellschaft anzusprechen.

 Themen und Texte zur Allianz-Gebetswoche können von der Internetpräsenz der Deutschen Evangelischen Allianz eingesehen werden. Passend dazu kann auch kostenlos das Lied zur Jahreslosung „Unterwegs mit Gott“ heruntergeladen werden.
___

Werbung

 Die Evangelische Allianz ist eine weltweite Bewegung mit 128 nationalen Allianzen, in der sich seit über 165 Jahren regelmäßig Christen aus verschiedenen Kirchen und Gemeinschaften zusammenfinden. Ihre Aufgabe sieht sie darin, die Einheit der Christen Gemeinde übergreifend zu gestalten, um gemeinsame missionarische, diakonische und gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen zu können.

(Quelle: Mit epd-Material)