Werbung

Die Hannoversche Landeskirche hat ein historisches Kirchengemeindelexikon veröffentlicht. In dem Onlineverzeichnis sollen nach Fertigstellung im Jahr 2025 rund 1.800 Artikel zu allen heutigen und früheren Kirchen-, Kapellen- und Anstaltsgemeinden enthalten sein. Aktuell sind bereits 700 Artikel online.

Das Lexikon dokumentiert den Gesamtbestand an Gemeinden und ihre wichtigsten historischen Daten. Es zeichnet Entwicklungen in der Kirchengeschichte nach und stellt Artikel zur Architektur der Gebäude und ihrer künstlerischen Ausstattung bereit. Die Leiterin des Landeskirchlichen Archivs, Dr. Mareike Rake, sieht ein großes Interesse an der individuellen Geschichte der Gemeinden. Das Lexikon werde ganz unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.