Lauren Daigle gehört in der christlichen Musikszene jetzt zu den ganz Großen: Ihr Album „Look Up Child“ hält es seit 40 Wochen auf Platz eins der Billboard-Charts in der Sektion „Christliche Alben“. So lange konnte noch keine Band ihr Album an der Spitze behaupten. Bis zu Daigles Durchbruch waren Switchfoot mit „The Beautiful Letdown“ Rekordhalter. 38 Wochen waren sie in den Jahren 2004/2005 auf der Top-Platzierung. Neben dem ersten belegt die 27-Jährige derzeit auch den zweiten Platz bei den christlichen Album-Charts. Auf Position zwei ist ihr Album „How Can It Be“ gelistet.

Auch ihre Single „You Say“ feiert große Erfolge: Seit 52 Wochen befindet sie sich auf Platz eins der christlichen Songs. Hier ist allerdings noch „Oceans (Where Feet May Fail)“ von Hillsong United Rekordhalter. Hillsongs Lied war ab Dezember 2013 61 Wochen lang auf Platz eins.

Das Billboard-Magazin ist das bedeutendste Fachblatt für Musik in den USA. Es veröffentlicht die offiziellen US-Verkaufscharts für Musikalben und Singles.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein