- Werbung -

Phil Wickham: Hymn of Heaven

- Werbung -

von Kevin Davis, NewReleaseToday
Übersetzung: Karen Kersten

Was du wissen solltest

Phil Wickham, der in den Vereinigten Staaten landesweit Anbetungsgottesdienste leitet, ist bekannt für Hits wie At Your Name (Yahweh, Yahweh), This is Amazing Grace und Living Hope. Seine 2018 erschienene Veröffentlichung Living Hope war damals mein Top-Worship-Album des Jahres. Wickham beschreibt darin die Wahrheiten, die er lernt, mit einer kraftvollen und ergreifenden Stimme. Nach einer dreijährigen Wartezeit kehrt er nun mit Hymn of Heaven zurück. Dem Album gingen die ausdrucksstarken Singles Battle Belongs, House of the Lord und It’s Always Been You voraus.

Wie es sich anhört

Ich bin seit langem ein Fan von Brit-Rock-Bands wie U2, Keane, Snow Patrol und anderen, die emotionale alternative Rockmusik machen, aber nicht immer erbauliche Botschaften haben. Als ich zum ersten Mal Phil Wickhams Song Grace von seinem selbstbetitelten Major-Label-Debüt hörte, war ich begeistert von seinen enthusiastischen und ehrfürchtigen Liedern, die von einem Brit-Rock-Stil geprägt sind. Ich habe das Gefühl, er verbessert sich mit jedem neuen Album und Hymn of Heaven führt mich in ein ganz neues Reich der Heiligkeit und der Sehnsucht nach Gottes Gegenwart. Wickhams Anbetungshymnen sind bereits in Gemeinden auf der ganzen Welt bekannt und beliebt, und mit Liedern wie Battle Belongs, House of the Lord, Hymn of Heaven und It’s Always Been You wird dieses neue Album sicherlich dazu führen, dass du deine Worship-Set-Liste wieder einmal aktualisieren möchtest.

Geistliche Highlights

Battle Belongs ist genau die Art von eingängigen Lobpreisliedern, die ich von Phil Wickham so sehr mag. Was ich an dieser kraftvollen, herausragenden Hymne so liebe, ist ihre überzeugende Aussage: So when I fight/I’ll fight on my knees/With my hands lifted high/Oh God, the battle belongs to You. Die Energie und Begeisterung des Liedes sind ansteckend, genau wie bei vielen der anderen Titeln, und du wirst sofort mitsingen wollen. Jeder Song enthält zarte und gleichzeitig kraftvolle Vocals und nimmt den Hörer mit auf eine emotionale und geistliche Reise während über unseren Glauben an Jesus gesungen wird. Jedes Lied ist gesalbt, vom Geist geleitet und emotional fesselnd. Der aufrichtige Wunsch, die Gegenwart Gottes zu erfahren, ist in jedem Lied zu hören, mit Ausdrücken wie Who stood with me in the fire/It was You, it was always You/Who pulled me out of the water/It was You, it was always You/And who carried me/On their shoulders/It was You, I know it’s You in dem herausragenden Instant-Klassiker It’s Always Been You.

- Werbung -

Bestes Lied

House of the Lord bereitet mir viel Freude, und wenn ich dieses Lied höre, ist es mein Herzenswunsch, dem Herrn zu gefallen. Ich liebe Lieder, die mich einladen, Spaß zu haben und gleichzeitig Gott zu loben, und dieses Lied tut das ganz sicher. Es gefällt mir sehr, wie meine Vorliebe für fröhliche, ermutigende Musik und biblische Wahrheiten in diesem Lied perfekt miteinander harmonieren. Das Lied ist auch eine großartige Erinnerung daran, dass unsere Umstände nicht unsere Freude bestimmen, sondern allein unsere Stellung in Christus und seine unendliche Treue sind all unserer Dankbarkeit und Anbetung würdig, ganz egal wie unsere Umstände sein mögen. Der gefühlvolle Gesang und die tiefgründigen, betenden Texte auf dem gesamten Album haben mich tief bewegt. Es gibt mehrere herausragende Lieder. Wenn du schon immer Wickhams Hymnen für den gemeinsamen Lobpreis mochten, wirst du mit diesem Album voll auf deine Kosten kommen. Es ist eine perfekte Mischung aus fröhlichen und besinnlichen Titeln und ist vollgestopft mit Liedern für die Gemeinde sowie mit Liedern für die persönliche Reflektion und Anbetung.

Für Fans von

- Werbung -

Bethel Music, Jeremy Riddle, Elevation Worship, Jesus Culture

ZUSAMMENFASSUNG

Phil Wickham verbessert sich mit jedem neuen Album. Mit "Hymn of Heaven" lädt er uns ein Spaß zu haben und gleichzeitig Gott zu loben.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

Vorheriger ArtikelNewsboys: STAND

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie dein Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz.
Wenn du hier bei Jesus.de einen Kommentar schreibst, erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.