Mit Spielspaß die Bibel zocken (pro)

0

Mit dem Computerspiel „One of the 500“ will das Startup Lightword Productions die Zeit Jesu spielbar machen. Dafür haben sie den Innovationspreis beim Kongress Christlicher Führungskräfte gewonnen. Das christliche Medienmagazin pro hat das kleine Team in Stuttgart besucht und ein Video erstellt.

„Es gibt weltweit noch kein einziges Produkt im Gamingbereich, mit dem man auf einem hohen Qualitätslevel die Bibel erkunden kann“, sagt Geschäftsführer Amin Josua im Video. Deswegen wollten sie die erste hochqualitative spielbare Version der Evangelien machen. Der Kern des Spiels seien Entscheidungen, sagt Game Designer Robin Zimmermann. Dabei kommt der Spieler immer wieder mit Jesus und dessen Umfeld in Berührung.

Auch darüber, wie genau das historische Israel nachgebaut wird und wieso ein Kampfsystem im Spiel nötig ist, spricht das Entwicklerteam im Video.

LINK: Mit Spielspaß die Bibel zocken

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein