- Werbung -

Herrnhuter sprechen sich gegen Rechtspopulismus aus

- Werbung -

Die Herrnhuter Brüdergemeine ist vor allem als Herausgeber der Losungen bekannt. Zu politischen Themen hat sie sich stets enthalten – bis jetzt. Nun hat die Brüder-Unität eine „Erklärung gegen Rechtspopulismus“ veröffentlicht. In sechs Punkten positioniert sich die Direktion darin gegen jegliche Form von Nationalegoismus und Egozentrismus. „Unsere Kirche ist seit ihrer Entstehung von Migration geprägt. Dieses Erbe und das Wissen um das Gewicht des biblischen Gebotes, Fremde zu unterstützen, sensibilisieren uns für jeden Versuch, Geflüchtete und Migranten zu Sündenböcken zu machen.“ Das Sterben von Tausenden Menschen im Mittelmeer wolle man nicht bagatellisieren. Man rufe zu einem friedlichen Dialog über die europäischen Grundwerte auf. Das gesamte Positionspapier ist hier zu finden.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht