- Werbung -

TV-Tipp: „Katharina Luther“

- Werbung -

Der Fernsehfilm „Katharina Luther“ erzählt die Geschichte der Nonne Katharina von Bora (Karoline Schuch), die angeregt durch die Schriften Martin Luthers (Devid Striesow) aus dem Kloster flieht und als Ehefrau des Reformators in die Geschichte eingehen wird. Er ist eine Gemeinschaftsproduktion von MDR, ARD Degeto, BR und SWR. Das Erste strahlt ihn am Mittwoch um 20:15 im Rahmen eines Themenabends aus. Im Anschluss an den Fernsehfilm ist die 30-minütige Dokumentation „Luther und die Frauen“ (MDR) zu sehen.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht