Start Schlagworte Glauben leben

Schlagwort: Glauben leben

Zwei Männer im Gespräch

Das hilft mir, über meinen Glauben zu reden

Lieber abwarten, oder direkt die volle Jesus-Dröhnung? Wie kann ich über den Glauben ins Gespräch kommen? „Bekehre nicht, lebe!“, sagt Pastor Stefan Gerber
Frau an einer wegkreuzung

Jesus zum Thema machen – mit Worten oder Taten?

Von Jesus reden oder diakonisch handeln - was ist wichtiger? "Weder - noch", findet der Theologe Arndt Schnepper. Er bevorzugt einen dritten Weg.
Menschen laufen über eine Straße. Sie sind nur verwischt zu sehen.

Christen sind nicht da, wo die Menschen sind

Christen müssen ihren Glauben in der Mitte der Gesellschaft leben, sagt Jugendreferent Daniel Faißt. Kirchengebäude würden das verhindern.
Wut Ärger Schreien

Raus aus dem Hamsterrad!

Wie Männer in Balance kommen zwischen Arbeit, Familie und Ehrenamt.
Jon Bon Jovi lehnt sich mit verschränkten Armen an eine Steinwand. Er trägt einen schwarzen Anzug und eine schwarze Sonnenbrille.

Jon Bon Jovi: „I talk to Jesus“

Der skandalfreie Rockstar ist 60 Jahre alt geworden. Das Wichtigste im Leben sind für ihn: seine Frau, seine Kinder und sein Glaube.
Ein Clown spielt Trompete.

Christen, legt die Kostüme ab!

Wie erreichen Christen Menschen mit der biblischen Botschaft? Am besten indem sie sind, was sie sind, meint die Theologin Elisabeth Birnbaum.
Zwei Männer stehen in einer geöffneten Tür, die in eine große Halle führt. Im Hintergrund steht auf einer Leinwand "Willkommen".

Jahreslosung 2022: Kirche ist kein exklusiver Club

Wie können Kirchen wirklich alle Menschen willkommen heißen und annehmen? Dafür benötige es die Gnade Gottes sowie etwas Offenheit und Neugier, sagt die Theologin Jutta Schierholz.
Jesus-Darsteller Jonathan Roumie

Jesus-Darsteller: „The Chosen hat mein Leben geprägt“

Der Schauspieler Jonathan Roumie spielt in der Serie "The Chosen" die Rolle von Jesus Christus. Im Interview verrät er, welche Auswirkungen dies auf sein Leben hat.
Eine fast leere Kirche. Nur auf einer Kirchenbank sitzt ein Mann.

Heiligabend-Gottesdienst mit vier Besuchern – macht das Sinn?

Wenigstens Heiligabend sind die meisten Kirchen voll. Aber wie fühlt sich die weihnachtliche Hoffnungsbotschaft an, wenn die Bänke leer bleiben? Erlebnisse in einer Dorfkirche.
Eine Person hat auf ihrem Laptop einen Artikel auf FOCUS Online aufgerufen. In der rechten Hand hält sie ein Smartphone.

800.000 Menschen lesen von Trost in der Trauer

Sprinkle ist das diesjährige Spendenprojekt von Jesus.de. Aber was für Projekte stecken eigentlich dahinter? Ein Beispiel.