Start Schlagworte Medizin

SCHLAGWORTE: Medizin

Junge Frau bekommt von einem Arzt eine Impfung.

Umfrage: Christliche Mediziner befürworten Corona-Impfung

Eine große Mehrheit christlicher Mediziner in Deutschland empfiehlt die COVID-19-Impfung "uneingeschränkt". Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Arbeitsgemeinschaft christlicher Mediziner (ACM) unter ihren Mitgliedern.

Sterbehilfe: Ärzteschaft streicht Verbot der Suizidassistenz

Nach dem Karlsruher Grundsatzurteil zur Sterbehilfe streicht die Ärzteschaft das Verbot der Suizidbeihilfe aus ihrer Berufsordnung. Kritik kommt von der Caritas.
Krankenschwester berührt die Schulter einer Patientin

Sterbehilfe: Ärzte-Präsident warnt vor Einbindung von Medizinern

Der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, warnt vor einer Sterbehilfe-Regelung mit einer zentralen Rolle für Ärzte. Diese seien "dem Leben verpflichtet."

Belgische Ärzte befürworten „Abtreibung“ nach der Geburt

Fast neun von zehn Ärzten im flämischen Teil Belgiens, die beruflich mit Spätabtreibungen zu tun haben, befürworten es, schwerkranken Neugeborenen tödliche Medikamente zu verabreichen.

Gericht: Apotheker darf Verkauf der „Pille danach“ verweigern

Die Berliner Apothekerkammer hat Andreas K. verklagt, weil dieser sich weigerte, die "Pille danach" zu verkaufen. Doch er bekam Recht.
Beffchen Pfarrer Talar

Mediziner schlägt Geistliche und Juristen für Suizidhilfe vor

Eckhard Nagel sieht Geistliche und Juristen geeignet, Sterbewilligen beim Suizid zu assistieren. Ein Mitwirken von Medizinern lehnt er entschieden ab.

Luther mit Hirschhausen: „Heilertum aller Gläubigen“

In kaum einem Wartezimmer drängeln sich wohl so viele Menschen, um endlich den Arzt zu sehen. Doch wenn Dr. med. TV Eckhard von Hirschausen zur Sprechstunde lädt, dann wird es voll. So voll, dass sein Programm "Humor, Glaube und Heilung" in eine weitere Halle übertragen wird. Hirschhausen wünscht sich wieder mehr Magie in der Medizin. Und er "behandelt" einen katholischen Zuschauer live auf der Bühne.