Start Schlagworte Michael Herbst

Schlagwort: Michael Herbst

Professor Michael Herbst

Theologe Herbst: So gewinnen Gemeinden wieder an Momentum

Viele Gemeinden wirken erschöpft und ausgelaugt, stellt Theologe Michael Herbst fest. Die "eine" Patentlösung hat er nicht, gibt aber fünf Impulse, wie sie wieder an Fahrt gewinnen können.
Professor Doktor Michael Herbst sitzt auf Treppenstufen

Michael Herbst: Jesus verbietet nicht, nach Ruhm zu streben

Brian Houston, Ravi Zacharias, Bill Hybels – die Liste gescheiterter Leiter ist lang. Der Theologe Michael Herbst warnt davor, Macht einseitig negativ zu bewerten und sieht Jesus als positives Vorbild für Leiter.
Professor Doktor Michael Herbst sitzt auf Treppenstufen

Theologe Herbst: Gesunde Gemeinden pflanzen sich fort

Viele Kirchengemeinden sind derzeit mit dem Rückbau beschäftigt. Unausweichlich? Der Theologe Michael Herbst fordert, neue Gemeinden zu gründen.

Willow-Leitungskongress in Karlsruhe startet

"Richtungsweisende Tage" verspricht Willow Creek Deutschland beim Leitungskongress, der am morgigen Donnerstag in Karlsruhe beginnt. Rund 10.200 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich angemeldet.
Michael Herbst beim Symposium Mission

Mission – ja, aber wie?

Das gab's noch nie: Auf Einladung der Stiftung Christliche Medien (SCM) und der EKD kamen in Berlin 130 Vertreter von evangelischer und katholischer Kirche sowie Freikirchen zusammen. Dabei zeigte sich: Alle wünschen sich einen missionarischen Aubruch, doch beim "wie" gehen die Meinungen auseinander.
Der Willow Creek Leitungskongress 2018

Besucherrekord: Willow Creek fasziniert

Die Kirchenmitgliederzahlen schrumpfen, doch die Kongresse von Willow Creek Deutschland boomen: Am Leitungskongress in Dortmund und den sechs Übertragungsorten nehmen in diesen Tagen mehr als 12.000 Menschen teil - ein neuer Besucherrekord. Woran liegt das? Auf Spurensuche in der Westfalenhalle.

Theologe Herbst: „Wir brauchen Christus – immer, ein Leben lang!“

Kirchengemeinden müssen ein lebendiges, mündiges Christsein fördern, damit Christen auch ohne Pfarrer vor Ort leben können. Dies hat der Theologieprofessor und Gemeinde-Experte Prof. Michael Herbst (Uni Greifswald) auf dem Willow-Leitungskongress in Dortmund betont. Am Anfang und am Ende des Dienstes an Gott und Menschen stehe immer Jesus Christus.

„Zukunft, Hoffnung, Kirche“: 12.000 Teilnehmer beim Willow-Leitungskongress in Dortmund

Es ist ein starkes Signal für die Arbeit von Willow Creek Deutschland: Der Leitungskongress in der Dortmunder Westfalenhalle (8. bis 10. Februar) ist ausgebucht.
Tausende Menschen sitzen im Publikum.

Willow-Leitungskongress: Im Wandel liegt eine Chance

"Zukunft - Hoffnung - Kirche." Unter diesem Motto steht der nächste Leitungskongress von Willow Creek vom 8. bis 10. Februar 2018 in den Westfalenhallen in Dortmund.

Michael Herbst: „Wir müssen bei der Verkündigung mutiger und unverschämter sein“

Wie steht es um den Herzschlag der Kirche? Gut, wenn man einen Experten dazu befragen kann. Michael Herbst war Gemeindepfarrer in Münster und Krankenhausseelsorger in Bethel. Er promovierte mit einer Arbeit über "Missionarischen Gemeindeaufbau in der Volkskirche". Seit 1996 ist er Professor für Praktische Theologie in Greifswald und seit 2004 Direktor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung (IEEG). Bei einem Pott Kaffee und Pflaumenstreuselkuchen stand er unserem Redaktionskollegen Rüdiger Jope (Kirchenmagazin 3E) Rede und Antwort.