Start Schlagworte Missbrauch

Schlagwort: Missbrauch

Person mit gesenktem Kopf

Kommentar: Vergeben – auch bei Missbrauch?

Ein Pfarrer wirbt in einer Predigt dafür, Priestern zu vergeben, die Kinder sexuell missbraucht haben. Daraufhin verlassen 70 Gottesdienstbesucher die Kirche. Rückendeckung bekommt der Pfarrer nicht. Zu recht? Keine leichte Frage, findet Nathanael Ullmann.
Eine Hand zerdrückt eine weibliche Puppe.

Missbrauchsvorwürfe gegen Priester gehen nicht zurück

Die Anzahl der Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs gegen katholische Priester ist zwischen 2009 und 2015 etwa konstant geblieben.

Taizé-Bruderschaft bekennt Missbrauchsfälle

Jedes Jahr fahren Zehntausende Jugendliche zu der Brüderschaft in Taizé (Frankreich). Jetzt sind dort fünf Fälle sexualisierter Gewalt bekannt geworden.

Missbrauch: Ermittlungen gegen 22 Geistliche eingestellt

Bei den 22 Geistlichen habe es kein relevantes Verhalten gegeben oder die Fälle seien verjährt, sagt die Staatsanwaltschaft.
Person mit gesenktem Kopf

Katholische Kirche gründet Institut zur Missbrauchsaufarbeitung

Das Institut für Prävention und Aufarbeitung (IPA) von sexualisierter Gewalt der Katholischen Kirche soll im September seine Arbeit aufnehmen.

Immer mehr Kinderpornografie im Internet (IWF)

Die Verbreitung kinderpornografischer Inhalte im Internet hat nach Angaben der Internet Watch Foundation (IWF) im Jahr 2018 einen neuen Höchststand erreicht. Demnach seien im Vorjahr rund 105.000 Webadressen ermittelt worden, die entsprechendes illegales Material zur Verfügung stellten. Vier von fünf Webseiten stammten dabei aus europäischen Ländern.
Petersdom Vatikan Pixabay

Katholische Kirche eröffnet Missbrauchsgipfel im Vatikan

Im Vatikan hat am Donnerstagmorgen der Bischofs-Gipfel zum Missbrauchskandal in der katholischen Kirche begonnen. Bis Sonntag versammeln sich auf Einladung von Papst Franziskus die 114 Vorsitzenden der nationalen Bischofskonferenzen aus aller Welt. Auf der Tagesordnung stehen die Themen Verantwortung, Rechenschaft und Transparenz.
Person mit gesenktem Kopf

Westfälische Kirche beruft Beauftragte für Missbrauchsopfer

Die westfälische Landeskirche hat Kirchenrätin Daniela Fricke zur hauptamtlichen Beauftragten für Missbrauchsopfer berufen.

700 Missbrauchsfälle in Southern Baptist Convention

Rund 380 Kirchenführern und Ehrenamtlichen sind seit 1998 sexuelle Übergriffe vorgeworfen worden. Die Southern Baptist Convention reagierte entsetzt.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen katholische Kirche

Einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge haben vier Staatsanwaltschaften Ermittlungen wegen des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche eingeleitet.