Start Schlagworte Predigt

SCHLAGWORTE: Predigt

Bremen: Predigtstreit wird Thema in der Bürgerschaft

Der Konflikt um die Predigt des Bremer Pastors Olaf Latzel erreicht nun auch den Landtag in der Hansestadt. Die Bürgerschafts-Fraktion der Linken legte eine Entschließung "gegen Hasspredigten und Diskriminierung von der Kanzel" vor, die die Parlamentarier in der kommenden Woche behandeln sollen.

Vatikan: Leitfaden gegen langweilige Predigten veröffentlicht

Der Vatikan hat einen Predigt-Leitfaden für katholische Priester vorgestellt. Auf 150 Seiten finden sich Vorgaben und Ratschläge, um die Gestaltung von Predigten im Gottesdienst zu verbessern, berichtet "domradio".

Bremer Predigtstreit: Gemeinde stellt sich hinter Pastor Latzel

Im Streit um die Predigt des Bremer Pastors Olaf Latzel hat sich seine Gemeinde nun hinter ihn gestellt. Die Medien hätten seine Worte verkürzt dargestellt, kritisierte der Vorstand am Sonntag in einer Stellungnahme.

Bremen: Kirchenleitung veröffentlicht Entschuldigung für umstrittene Predigt

Mitglieder der Bremer Kirchenleitung haben sich für Teile einer Predigt entschuldigt, in denen der umstrittene evangelische Pastor Olaf Latzel andere Religionen beleidigt hat. Die Entschuldigung richteten Kirchenpräsidentin Edda Bosse und Schriftführer Renke Brahms am Dienstagabend in einer Erklärung an muslimische, buddhistische und katholische Gesprächspartner im interreligiösen Dialog.

Predigtverbot: Niederländischer Pfarrer zieht historischen Jesus in Zweifel

In der Protestantischen Kirche in den Niederlanden ist eine Kontroverse über die Frage entbrannt, ob Jesus eine historische Person war. Ein Pfarrer aus Nijkerk erhielt ein Predigt-Verbot, weil er argumentiert hatte, Jesus sei eine mythische Figur.

„Ein Mann will nach unten“: Deutscher Predigtpreis für Andreas Brummer

Der evangelische Pfarrer Andreas Brummer hat am Mittwoch in Bonn den Deutschen Predigtpreis erhalten. Seine Bibelauslegung über die Menschwerdung Gottes unter dem Titel "Ein Mann will nach unten" sei ein "Musterbeispiel für eine kunstvolle, poetische Predigt".

EKD: Neufassung für Gottesdienstlesungen und Predigttexte wird erprobt

In rund 5.000 evangelischen Kirchengemeinden wird ab dem ersten Adventssonntag eine neu gefasste Ordnung der gottesdienstlichen Lesungen und Predigttexte erprobt. Darin ist festgelegt, welche biblischen Texte im Gottesdienst gelesen und worüber gepredigt wird.

Charles H. Spurgeon: Bislang unbekannte Predigten werden veröffentlicht

Der britische Baptistenpastor Charles Haddon Spurgeon (1834-1892) gilt als einer der bekanntesten und einflussreichsten Prediger des 19. Jahrhunderts. Eine mehrbändige Arbeitsausgabe mit 400 seiner frühen, bislang unveröffentlichten Predigten soll 2015 in den USA erscheinen.

Deutscher Predigtpreis: Theologe Steffensky wird für Lebenswerk ausgezeichnet

Der Theologe und Religionspädagoge Fulbert Steffensky wird für sein Lebenswerk mit dem deutschen ökumenischen Predigtpreis ausgezeichnet. Steffensky (80), der zu den bekanntesten kirchlichen Publizisten zähle, habe stets seine Verwurzelung in beiden großen Kirchen zum Ausdruck gebracht, erklärte der Verlag für die Deutsche Wirtschaft als Stifter des Preises.

Predigtpreis 2013: Erster Preis für Ansprache über ungeborenes behindertes Kind

Für eine Predigt zum Thema Abtreibung erhält die bayerische Pfarrerin Andrea Schmolke den deutschen ökumenischen Predigtpreis 2013. Mit ihrer "Ansprache über ein ungeborenes behindertes Kind" habe die 32-Jährige Mut bewiesen, teilte der Verlag für die Deutsche Wirtschaft am Montag mit.