Start Schlagworte Ruhe

Schlagwort: Ruhe

Kolumne 45

Wohin gelange ich, wenn ich in mich gehe?

Tom Laengner zieht den Rechen dem Laubbläser vor. So kann er besser nachdenken. Auf diesem Weg erkennt er, welch ein Schatz in den unscheinbaren Dingen steckt.

Wenn Gott schweigt

Wenn Gott zu uns redet, fühlen wir uns ihm oft nah und verbunden. Doch dann gibt es da noch die anderen Zeiten, in denen er einfach zu verstummen scheint. Was passiert mit unserem Glauben, wenn Gott schweigt?

Weniger Stress in der Adventszeit

Gibt es das: Eine Adventszeit ohne Stress, Termine und Chaos? Ja, ist Autorin Sandra Geissler überzeugt und zeigt, wie.

Interview mit Johannes Hartl: Das Potenzial der Stille

Stille konfrontiert uns mit uns selbst und kann uns erden in Gottes Gegenwart. Johannes Hartl erzählt, warum wir keine Angst vor ihr haben müssen und wie sie Teil unseres Alltags werden kann.

Einmal Stille und zurück: Vier Tage Urlaub im Kloster

Raus aus der Stadt und rein ins Abenteuer - Mit dem Handy im Flugmodus hat Tabea im Kloster nach Ruhe und Einkehr gesucht. Ein Erfahrungsbericht.

Evangelische Kirche wirbt am Hauptbahnhof für stille Momente

Ab Montag verteilt die Evangelische Kirche in Baden Ohrstöpsel am Karlsruher Hauptbahnhof. Dazu gibt es Input zum Thema Stille.

Tomas Sjödin: Warum Ruhe unsere Rettung ist

Ein leidenschaftliches facettenreiches Plädoyer für die Ruhe, das die Sehnsucht weckt, diese Ruhe selber zu erleben.

Karfreitagsruhe: Keine größeren Demos gegen Tanzverbot

Am Karfreitag hat es keine größeren Demonstrationen gegen das gesetzlich vorgeschriebene Tanzverbot gegeben.

NRW: Ministerpräsidentin Kraft will an Karfreitagsruhe festhalten

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) weist den Vorstoß aus den Reihen der Grünen zur Abschaffung der Karfreitagsruhe zurück.

Karfreitagsruhe: Evangelische Kirche kritisiert Vorstoß der NRW-Grünen

Kurz vor Ostern geht die Debatte um die Karfreitagsruhe in Nordrhein-Westfalen weiter.