Start Schlagworte Terror

Schlagwort: Terror

20 Jahre nach 9/11: „Eine Perversion der Religion“

Die heutige pfälzische Kirchenpräsidentin Wüst war vor 20 Jahren in New York, als am 11. September 2001 islamistische Attentäter zwei Flugzeuge in die «Twin Towers» lenkten. Sie erinnert sich.
Udo Stolte umringt von Kindern in Afghanistan

Afghanistan: Nächstenliebe unter Terroristen leben

Udo Stolte lebte in Afghanistan in der Nähe der Kommandozentrale von Al-Qaida-Chef Osama Bin Laden und leistete Entwicklungshilfe - unter Terroristen. Was trieb ihn dazu an?

Fassungslosigkeit in Hanau: „Wir sind erschüttert!“

Am Mittwoch tötete ein 43-jähriger Mann mit fremdenfeindlichen Motiven in Hanau neun Menschen mit Migrationshintergrund. Wolfgang Stremel ist seit 2012 Pastor der Freien evangelischen Gemeinde vor Ort, deren Gemeindehaus in unmittelbarer Nähe zweier der Tatorte liegt. Er ist fassungslos
Karte Burkina Faso mit Flagge

Terroristen greifen Kirche in Burkina Faso an – 24 Tote

Terroristen haben am Sonntag eine Kirche indem Dorf Pansi im westafrikanischen Staat Burkina Faso angegriffen und mindestens 24 Menschen umgebracht. Der Pastor ist unter den Opfern.

Nigeria: Pastor bekennt Glauben und wird hingerichtet

Die Terrorgruppe Boko Haram hat den Pastor Lawan Andimi in Nigeria hingerichtet, nachdem er in einem Video zu seinem Glauben stand.
Eine Flagge ist auf die Umrisse von Burkina Faso gezeichnet.

Burkina Faso: Angreifer töten 14 Kirchenbesucher

Angreifer sollen eine Kirche im westafrikanischen Staat Burkina Faso gestürmt und 14 Menschen umgebracht haben. Viele der Opfer waren Kinder.
Faust Gewalt Kampf

Philippinen werfen Kirchenrat Terror-Aktivitäten vor

Arbeitet der Nationale Kirchenrat der Philippinen mit Terroristen zusammen? Das sagt die Philippinische Armee - der Rat selbst hält dagegen.

Wiederaufbau der Kirchen in Mossul läuft an

Während der sogenannte Islamische Staat (IS) das irakische Mossul besetzte, verwüstete er zahlreiche Kirchen und Klöster. Diese sollen nun wieder aufgebaut werden.

Newsticker: Anschläge in Burkina Faso nehmen zu

Islamistische Extremisten greifen vermehrt Christen im westafrikanischen Staat Burkina Faso an. Wie BBC berichtet, wurden seither fast 400 Menschen getötet.

Entführte Christin wird in Gefangenschaft 16 Jahre alt

Aufgrund ihres Glaubens wird die Nigerianerin Leah Sharibu seit 450 Tagen von der muslimischen Terrororganisation Boko Haram in Gefangenschaft gehalten.