- Werbung -

Nicht nur wegen Corona: „Online-Seelsorge ist sinnvoll“

Ralf Peter Reimann ist Internetbeauftragter der Rheinischen Kirche. In seinem Blogbeitrag wirbt er für Online-Seelsorge – und dies nicht nur wegen Corona. „Es gibt Situationen, wo face-to-face-Begegnungen nicht möglich sind und die Alternative ist: Videokonferenz oder keine Seelsorge.“ In der rheinischen Kirche gebe es eine Videokonferenz-Software, die alle Vorgaben des Datenschutzes erfülle.
„Seelsorge per Video-Konferenz ist noch kein kirchlicher Alltag“, sagt Reimann. „Aber das muss sich ändern.“

Weiterlesen in Reimanns Blog theonet

*** Hier findet ihr unseren Liveticker zur Coronakrise und den Auswirkungen auf das kirchliche Leben ***

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Die neusten Artikel