Start Schlagworte Seelsorge

SCHLAGWORTE: Seelsorge

Ein durch Hochwasser zerstörter Schuppen und im Vordergrund jede Menge Schlamm.

Flutkatastrophe: Aufbauhelfer für die Seelen

Pastor Michael Schaefer ist eigentlich längst im Ruhestand. Doch die Flutkatastrophe im Ahrtal zeigt, wie dringend die Menschen ihn brauchen.
Frau tippt Telefonnummer ein und hält Telefonhörer in der Hand.

Telefonseelsorge: Andere Themen wichtiger als Corona

Über 150.000 Mal haben Menschen 2020 telefonisch und online Hilfe bei der TelefonSeelsorge in Baden-Württemberg gesucht. Weniger als 10 Prozent der Anrufe im Jahr 2020 drehten sich direkt um Corona.
Gebet in einer Autobahnkirche

Autobahnkirchen: Rastplätze für die Seele

Pipi-Pause, tanken, einen Coffee-to-go oder sich mal kurz die Beine vertreten - Raststätten gehören beim Weg in den Urlaub dazu. An manchen Rastplätzen gibt's eine Pause für die Seele dazu.

Gehörlosen-Seelsorgerin: Gemeinsame Sprache ohne Worte finden

Josephine Hoffmann ist Gemeindediakonin und von Geburt an gehörlos. Als Seelsorgerin möchte sie in ihrer Kirche nun Gehörlose unterstützen - und hat weitere Ziele im Visier.

Corona: Junge Menschen brauchen deutlich mehr Seelsorge

Laut der Evangelischen Kirche im Rheinland haben sich die Anfragen bei der Schulseelsorge explosionsartig um etwa ein Drittel erhöht. Grund dafür seien die Folgen der Corona-Pandemie.

Eine Pfarrerin zum Mitnehmen (ref.ch)

Zwei Kirchen in Zürich bieten mit "Pastor to go" die Möglichkeit, Seelsorge auf einem Spaziergang in Anspruch zu nehmen. Das ist zum einem coronakonform und zum anderen eine niedrigere Hemmschwelle für kirchenferne Menschen, zeigt ihre Erfahrung.

„Nur wer klagt, hofft“

Die Aufgabe von Kirche kann nicht ausschließlich sein, Trost und Kraft zu spenden, meint Kerstin Menzel. Genauso müsse es Raum für Klage, Spannungen und ehrliche Emotionen geben, schreibt sie im Theologischen Feuilleton "feinschwarz.net".

Telefonseelsorge: Einsamkeit wird wieder zum Thema

Mit dem zweiten Lockdown sind die Corona-Pandemie und ihre Folgen wieder ins Zentrum vieler Beratungen gerückt. Dies hat die TelefonSeelsorge jetzt mitgeteilt. Viele Anrufende klagten über Einsamkeit und die Sorge, an Weihnachten nicht wie gewohnt mit den Angehörigen feiern zu können.

42 Prozent mehr Anfragen auf kirchlicher Seelsorgeseite

Die Berater des kirchlichen Seelsorgedienstes "Seelsorge.net" haben im ersten Halbjahr mehr als 3.500 E-Mails an Menschen in Not geschrieben.

Trauma-Beratung: Was das Herz braucht

In Krisenzeiten oder bei traumatischen Erfahrungen suchen Menschen nach Halt und Antworten auf die grundlegenden Fragen des Lebens. Die Webseite trauma-overcome.de will dazu "Tipps für Körper und Seele" aus christlicher Sicht geben.