Blöde Frage, oder? Aber manche ChristInnen und Gemeinden scheinen sich damit schwer zu tun, schreibt David Brunner. Dabei ist Trauer „so unglaublich wichtig für unsere Seele.“ Der Unterschied: Wir können und dürfen hoffnungsvoll trauern. Fest steht: Gott ist „nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind“ (Psalm 34,19).

Weiterlesen im > Blog von David Brunner

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein