- Werbung -

Switchfoot: Interrobang

- Werbung -

von GraceChaves, Newreleasetoday.com
Übersetzung: Karen Kersten

Was du wissen solltest

Switchfoot ist eine Alternative-Rock-Band, die seit 1997 Musik macht. Seit der Veröffentlichung ihres Albums Learning to Breathe und dem Hit Dare You To Move hat die Band einen großen Einfluss auf die Musikindustrie ausgeübt. Sie hat viele Crossover-Singles veröffentlicht, und ihre Songs waren zu hören in Filme wie A Walk To Remember und Unbroken: Path to Redemption.

In den letzten 24 Jahren hat Switchfoot Menschen mit einer einfachen Botschaft erreicht: Hoffnung. Ihre Lieder strotzen gleichzeitig vor Optimismus und Tiefgang, stellen Fragen über das Leben und den Glauben. Ihr neues 11-Track-Album Interrobang setzt dieses Thema fort und bietet dem Hörer einen Soundtrack, der zum Nachdenken anregt.

Wie es sich anhört

Ich war anfangs etwas skeptisch gegenüber Interrobang. Es ist anders als alles, was Switchfoot bisher veröffentlicht hat. Gleichzeitig ist es ein Album, das so nur Switchfoot machen konnte. Es sprüht nur so vor Kreativität.

- Werbung -

Von vorne bis hinten hat das Album einen experimentellen Sound, der sich unter die klassischen Switchfoot-Gitarrenriffs mischt. Interrobang ist eine insofern Weiterentwicklung des typischen Switchfoot-Sounds: Die Band ist mit Interrobang ein Risiko eingegangen – und ist dafür belohnt worden.

Geistliche Highlights

I need you (to be wrong) war ein erster Vorgeschmack auf diese neue Ära der Switchfoot-Musik, und es ist der Song, der das gesamte Album prägt. Sowohl textlich als auch musikalisch gibt er den Rahmen für die restlichen Songs vor. Sein Thema: Wir brauchen einander in einer zunehmend gespaltenen Welt. Dieses Album lädt den Hörer dazu ein, die Sichtweise der anderen zu betrachten. If I were you fängt das mit der Frage ein: If I were you/And you were me/Would we still be doomed to disagree? Die Wahrheit ist – ob wir nun Recht haben oder nicht – wir sind alle nach dem Bild Gottes geschaffen. Einheit ist möglich.

- Werbung -

Bestes Lied

Jeder Track auf dieser Platte ist einzigartig. Der herausragende Song ist wohl Beloved. Es ist eine kraftvolle, zeitgemäße Hymne. Der Song ist ein Schrei nach Veränderung, der zeigt, wo unsere Welt derzeit steht.

Ursprünglich war ich etwas verwundert darüber, warum Switchfoot ihr Album Interrobang nennt. Ein Interrobang ist eine Interpunktion, die wie ein Fragezeichen und ein Ausrufezeichen aussieht. Aber Beloved ist das perfekte Beispiel dafür. Es ist sowohl mit Fragen als auch mit Hoffnung gefüllt. Die erste Zeile: Maybe all the world is insecure, maybe all of us are looking for a cure, illustriert dieses Hinterfragen und diese Sehnsucht. Der Refrain hingegen bietet eine Möglichkeit der Hoffnung: If only I could open up my eyes, would the truth be what would set me free?  Der Song fängt dieses Tauziehen zwischen Fragen und der Sehnsucht nach Antworten auf wunderschöne Weise ein. Beloved verkörpert wirklich die Bedeutung von Interrobang.

Für Fans von

NEEDTOBREATHE, Jon Foreman, Colony House, Lighthouse

ZUSAMMENFASSUNG

"Interrobang" markiert eine neue Ära für Switchfoot. Inspiriert von dem harten Pandemie-Jahr 2020 ist im 24 Bandjahr eines der kreativsten Alben entstanden, die wir je von Switchfoot gesehen haben.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht