- Werbung -

Chris Tomlin & Friends: Summer

- Werbung -

von GraceChaves, Newreleasetoday.com
Übersetzung: Karen Kersten

Was du wissen solltest

Chris Tomlin ist eine Legende in der christlichen Lobpreismusikszene. Die meisten Liebhaber christlicher Musik haben schon von ihm gehört. Er veröffentlicht seine Musik seit 1995, als er mit seinem ersten unabhängigen Album Inside Your Love sein Debüt gab. Seitdem hat er sich zu einem äußerst einflussreichen Künstler entwickelt. Seine Lieder werden Sonntag für Sonntag in Gemeinden auf der ganzen Welt gesungen, wie seine Hits Jesus Messiah, Indescribable und How Great is Our God.

Im Jahr 2020 brachte er erstmal ein Projekt mit dem Titel Chris Tomlin & Friends auf den Markt. Auf dem Album traten Country-Künstler wie Brett Young, Russell Dickerson, Lady A und viele andere auf. Die EP wurde ein Erfolg, so dass Chris Tomlin & Friends jetzt eine zweite EP mit fünf Titeln nachlegten.


Wie es sich anhört

- Werbung -

Wie das letzte Album von Chris Tomlin & Friends wird auch dieses Projekt vor allem Country-Fans schmecken. Die EP verbindet Worship und Country-Musik auf eine Weise, wie es nur Chris Tomlin kann. In der Neuauflage von Thank You Lord sind Country-Künstler Thomas Rhett und Florida Georgia Line mit dabei, Russell Dickerson singt Talk To Him. Es ist interessant zu sehen, wie Chris Tomlin in das Genre der Country-Musik hinüberwechselt. Aber mit diesen Künstlern an seiner Seite konnte Chris zwei Projekte verwirklichen, die wirklich nach Country klingen.

Geistliche Highlights

Chris Tomlin bleibt seiner Linie treu, Jesus konsequent in den Mittelpunkt seiner Songs zu stellen. Diese EP handelt von der innigen Freundschaft, die wir mit Jesus haben können. Jeder Song ist voller Lobpreis, besonders Sing. Den roten Faden des Albums liefert die Liebe Gottes. Sie beginnt mit Good to Be Loved By You, in dem deutlich wird, wie sehr wir von Gott geliebt werden. Sie schließt mit Sing, das Gott für seine unglaubliche Liebe preist. Diese fünf Lieder sind eine großartige Erinnerung daran, dass wir von Gott gesehen und umsorgt werden.


Bestes Lied

- Werbung -

Thank You, Lord überzeugt mit seinem leichtfüßigen Vibe und dem eingängigen Text – für mich der beste Song des Albums. Wie der Titel schon andeutet, geht es in dem ganzen Lied darum, Gott für den Segen zu danken, den er uns gegeben hat. Es gibt so viele Dinge, für die wir Gott danken können. Von den kleinen Dingen im Leben bis hin zu den schweren Zeiten, es wird immer etwas geben, wofür wir Gott danken können: Waking up today/Yeah, I just gotta say thank You, Lord/I just wanna say thank You, Lord.

Für Fans von

NEEDTOBREATHE, Ellie Holcomb, Rhett Walker

ZUSAMMENFASSUNG

Chris Tomlin führt zwei Dinge zusammen, die unter seiner Regie richtig gut zusammenpassen: Worship und Country. Eine erfrischende Erscheinung in der Lobpreisszene - und eine ziemlich hippe Wendung im musikalischen Schaffen von Chris Tomlin. Nach zwei EP in zwei Jahren sind Chris Tomlin & Friends reif für einen Longplayer.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie dein Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz.
Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden.
Wenn du hier bei Jesus.de einen Kommentar schreibst, erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Zuletzt veröffentlicht