- Werbung -

Evangelische Allianz: Aufruf zum Gebet für Muslime während des Ramadans

- Werbung -

Im Juli und August feiern Muslime den Fastenmonat Ramadan. Die Deutsche Evangelische Allianz ruft dazu auf, währenddessen intensiv für Muslime zu beten.

 Die Aktion "30 Tage Gebet für die islamische Welt" beginnt am 20. Juli und endet am 18. August. Das 30-tägige Fasten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang gehört im Islam zu den religiösen Pflichten. Der Verzicht auf Essen und Getränke soll helfen, Denken und Handeln auf Allah und das Koranstudium auszurichten.

- Werbung -

 Die Deutsche Evangelische Allianz hat für die diesjährige Gebetsaktion zwei Gebetshefte vorgestellt, von denen eines besonders für Kinder und Familien geeignet ist. Die deutschsprachigen Ausgaben werden in einer Auflage von 70.000 Exemplaren gedruckt und können über die Allianz bezogen werden, so Generalsekretär Hartmut Steeb. Weltweit erscheint das Gebetsheft in 30 Sprachen. Außerdem hat der Allianz-Arbeitskreis "Islam" eine umfangreiche Gegenüberstellung von christlichem Glauben und Islam herausgebracht.

___

Internet: Hier können Sie das Material zur Aktion herunterladen.

- Werbung -

(Quelle: Deutsche Evangelische Allianz)

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht