- Werbung -

Nach „Die 10 Gebote“: Kirchen planen Musical „Amazing Grace“

Nach dem Erfolg des kirchlichen Pop-Oratoriums „Die 10 Gebote“ soll im kommenden Jahr das Musical „Amazing Grace“ in Minden uraufgeführt werden.
- Werbung -

Bei dem Großprojekt sollen bis zu 1.000 Sänger mitwirken, wie die Stiftung Creative Kirche am Freitag in Witten ankündigte. Das Musical erzählt die Geschichte des einstigen britischen Sklavenkapitäns John Newton, der den Text zu „Amazing Grace“, einem der bekanntesten Gospelsongs der Welt, schrieb. Autor des Stücks ist Andreas Malessa, die Musik schrieb der musikalische Leiter des „Oslo Gospel Choir“, Tore W. Aas.

Quelleepd

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht