- Werbung -

Radio Vatikan: Papst will kirchliche Jugendarbeit fördern

- Werbung -

270 Kirchenvertreter und Jugendseelsorger aus ganz Europa treffen bis Freitag zu einem Symposium über Jugendpastoral in Barcelona. Papst Franziskus möchte die Jugend stärker ins kirchliche Leben involvieren, wie Radio Vatikan berichtet. Junge Christen müssen sich als „lebendige Glieder der Familie Christi fühlen“, damit sie selbst zu Glaubensboten würden, hieß es in dem Grußwort.

Hier den ganzen Artikel lesen.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht