- Werbung -

„The Voice“: Zwei Gewinnerinnen beim Battle zwischen Christen

- Werbung -

In einem Battle bei der Castingshow „The Voice of Germany“ mussten sich die Christinnen Laura Neels und Bernada Brunovic miteinander messen. Die beiden sangen „Rolling in the deep“ von Adele im Duett.

Ihr Coach Michael Patrick Kelly entschied sich nach langem Zögern für Brunovic. Da freute sich unter anderem die Mutter im Off: Kurzerhand entwich ihr ein freudiges „Danke, Jesus“. Doch auch Laura Neels darf sich freuen. Gleich drei Coaches, das Team Michi & Smudo und Mark Foster, buzzerten für die 32-Jährige und bewahrten sie damit vor dem Ausscheiden. Neels entschied sich für Foster als Mentor und wird fortan für sein Team singen.

Infos zu allen christlichen Teilnehmern gibt es hier.

- Werbung -
- Werbung -

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht