Start Schlagworte Lobpreis

Schlagwort: Lobpreis

Kaffee trinken und beten

Glauben leben: 10 Tipps für geistliche Übungen

Wie können wir Gott näher kommen? Lydia Rieß hat zehn praktische Übungen zusammengestellt, die in jeden Alltag passen.

We Are Messengers: Power

Die irischstämmige Band "We Are Messengers" verkörpert feinsten christlichen Wohlfühl-Pop mit einer guten Prise Ermutigung für den eigenen Glauben.

Tauren Wells: Citizen of Heaven

"Citizen of Heaven" ist ein Pop-Album der Spitzenklasse, das Sie unterhalten und Ihnen gleichzeitig helfen wird, Gott näher zu kommen. Dieses Album werden Sie noch monatelang in Dauerschleife hören.
Matt Redman: Wonders (CD-Cover)

Matt Redman: Let There Be Wonder

"Let There Be Wonder" ist voll von großartigen Rockbeats, peppigen Melodien und soliden Texten, die den unerschütterlichen Glauben an Jesus widerspiegeln. Die Melodien und Texte sind alle eingängig und biblisch, die musikalische Stimmung des Albums aufregend.

Was Harris und Sampson mich über den Glauben lehren

Erst Joshua Harris, jetzt auch Marty Sampson: Im Abstand von nur wenigen Wochen haben gleich zwei bekannte Christen öffentlich gemacht, dass sie mit dem Glauben hadern. Das macht betroffen - aber gibt auch Mut.
Menschen hören einer Band zu. Eine Person hat ihre Hand erhoben.

Timo Langner: Lobpreis ermöglicht die Begegnung mit Gott

Während Worship in manchen Gemeinden seit Jahren fest etabliert ist, fremdeln andere mit dieser Form der Kirchenmusik. Was macht Lobpreismusik aus? Wie kann sie sinnvoll eingesetzt werden und generationsübergreifend gelingen? Ein Gespräch mit Sänger und Lobpreisleiter Timo Langner.

LUX KOLLEKTIV: „Wir verstehen uns als geistlicher Aufbruch“

Wie könnten Lieder klingen, die den Tiefgang eines Chorals haben, musikalisch aber in unsere Zeit passen? Eine Antwort: LUX KOLLEKTIV.

SchallWerkStadt ruft zu Liederwettbewerb auf

Singer-Songwriter aufgepasst: Die christliche Akademie "SchallWerkStadt" sucht noch bis zum 22. Februar den besten eigenen Song.
Arne Kopfermann

Arne Kopfermann: „Gott ist nicht mein Kumpel“ (pro)

Als seine Tochter starb, hat sich das Leben von Arne Kopfermann drastisch verändert. Trotz allem hält der christliche Liedermacher an seinem Glauben fest.

Das Lobpreishaus Dresden: Ein Haus voller Anbetung

Im Lobpreishaus Dresden ist viel Raum, um Gottes Gegenwart wahrzunehmen, ihm zu begegnen und Lieder zu singen. Gleichzeitig geht der Blick auch zu den Nachbarn.