Start Schlagworte Vergebung

Schlagwort: Vergebung

Pastor vergibt Attentätern nach Osteranschlägen

Bei den Osteranschlägen in Sri Lanka zündete einer der Sprengsätze vor der evangelikalen Zionkirche in Batticaloa. 14 Kinder und 12 Erwachsene starben dabei. Unter den Opfern war auch einer der Söhne des Seniorpastors Roshan Mahesen. Dieser sprach in einem Interview nun versönliche Worte.

Umfrage: So steht es bei Christen um die Vergebung

Mehr als drei Viertel aller US-Christen haben schon einmal freimütig vergeben. Trotzdem scheitern viele an Menschen, denen sie nicht vergeben können.

„Aus dem monströsen Täter wurde ein Junge“ – Vergebung nach Winnenden

Vor zehn Jahren erschoss ein 17-Jähriger an einer Realschule im schwäbischen Winnenden mehrere Menschen. Die Mutter eines Opfers beschreibt, wie sie dem Täter verzeihen konnte.

Schwarzes Kreuz: Wie Gott Gefangenen begegnet

Was bedeutet die Botschaft von Gottes Vergebung für Menschen in Gefangenschaft? Ein Interview mit Rabea Wille und Benjamin Schmidt, die sich ehrenamtlich beim Schwarzen Kreuz engagieren.
Gebet Hände Vergebung

Vergebung lernen: Die Wut loslassen

Warum fällt Vergebung so schwer? Sie kann nämlich segensreich sein. Carolin Schmitt hat sich dieses zentrale christliche Thema vorgenommen.

Freikirchenpräsident bittet Landeskirchler um Vergebung

FeG-Präses Ansgar Hörsting, Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), hat die Christen aus den Landeskirchen um Vergebung gebeten. "Bitte vergebt uns, wenn wir den Eindruck vermittelt haben, wir wären die besseren Christen und hätten es besser drauf" sagte er beim Gemeindekongress "Dynamissio" in Berlin. "Es gab und gibt manchmal eine Arroganz, die uns schlecht zu Gesicht steht."

Domspatzen-Missbrauchsskandal: Bischof Voderholzer bittet Opfer um Vergebung

Jahrzehntelang wurden bei den Regensburger Domspatzen Hunderte Schüler geschlagen und sexuell missbraucht - jetzt hat das Aufarbeitungsgremium seinen ersten Zwischenbericht präsentiert. Bischof Rudolf Voderholzer betonte zu Beginn der Pressekonferenz am Mittwoch, dass ihn die Vorfälle zutiefst schmerzten. Sie täten ihm in der Seele weh, aber er könne sie nicht ungeschehen machen. “Ich kann nur um Vergebung bitten.“

„Offene Wunde“: Papst bittet um Vergebung für Kirchenspaltungen

Papst Franziskus hat zum Abschluss der Gebetswoche für die Einheit der Christen die Zersplitterung der christlichen Konfessionen als "offene Wunde" bezeichnet. "Wir bitten um Vergebung für die Sünde unserer Spaltungen", sagte er am Montagabend bei einem ökumenischen Gottesdienst.

Jahr der Barmherzigkeit: Papst erlaubt Vergebung von Abtreibungen

Papst Franziskus hat katholischen Priestern erlaubt, im anstehenden "Jahr der Barmherzigkeit" Abtreibungen zu vergeben. So steht es in einem am Dienstag im Vatikan veröffentlichten Schreiben an den Organisator des Heiligen Jahres.

Waldenser: Franziskus bittet Protestanten um Vergebung

Papst Franziskus hat die älteste evangelische Kirche um Vergebung für die historische Verfolgung durch die römisch-katholische Kirche gebeten.