Start Schlagworte Wissenschaft

Schlagwort: Wissenschaft

Ein Mann steht neben einem Teleskop und schaut zu den Sternen auf.

Astrophysiker Falcke: „Glauben heißt so zu tun, als wäre Gott da...

Im Interview spricht Astrophysiker Heino Falcke über Schwarze Löcher, Zeitreisen und Momente mit Gott.
Ein Mann steht neben einem Teleskop und schaut zu den Sternen auf.

TV-Tipp: Der Blick ins All führt zu den großen Fragen des...

Der Physiker und Philosoph Harald Lesch sowie der Biologe und Jesuit Christian Kummer erkären, wie es zum Streit zwischen Astronomie und Religion kam und wie er sich lösen lasse.
Der Physiker Heino Falcke sitzt neben dem Bild eines Schwarzen Lochs.

Astrophysiker Falcke: „Dass diese Erde existiert, ist und bleibt der helle...

Ist die Welt aus dem Nichts entstanden? Nein, sagt der Astrophysiker Heino Falcke und bekennt: "Gott trägt mich"
Ein Weltraumbild im Kopf einer jungen Frau.

TV-Tipp: Was geschieht in meinem Kopf, wenn ich bete?

Hirnforscher können messen, was in unserem Gehirn passiert, wenn wir beten. Was sagt das über die Wahrheit religiöser Erfahrungen?

Die gerechte Strafe Gottes (FAZ)

Forschende des Exzellenzclusters "Religion und Politik" der Universität Münster haben in einer Online-Studie den Zusammenhang zwischen Religiösität und dem Glauben an Verschwörungsmythen untersucht.

EKD: Glaube und Religion gehören auf den Campus

Religion sollte einen festen Platz an deutschen Hochschulen haben. Für diese Überzeugung tritt die Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in einer am Montag veröffentlichten Broschüre ein.
Ultraschallbild eines Kindes im Bauch seiner Mutter.

Belgische Ärzte befürworten „Abtreibung“ nach der Geburt

Fast neun von zehn Ärzten im flämischen Teil Belgiens, die beruflich mit Spätabtreibungen zu tun haben, befürworten es, schwerkranken Neugeborenen tödliche Medikamente zu verabreichen.

Umfrage: Wie wichtig ist Naturschutz für Christen?

Dr. Thomas Kröck möchte in einer Studie zum Thema "Christliche Gemeinde und Bewahrung der Schöpfung" herausfinden, wie Christen zum Naturschutz stehen. Die Teilnahme ist noch möglich.

„Wissenschaft ist wie Gottesdienst“ (Der Tagesspiegel)

Francis Collins ist laut dem Tagesspiegel der wohl mächtigste Wissenschaftler der Welt - und gläubiger Christ. Die Zeitung hat ihn porträtiert.

Uni Bamberg beteiligt sich beim Wiederaufbau von Notre-Dame

Die Universität Bamberg stellt 3D-Scans für den Wiederaufbau von Notre Dame zur Verfügung. Die Bilder stammen noch aus der Zeit vor dem Brand.