„Atemberaubend“: Die SCHØN-Konferenz in Augsburg

Rund 1.000 KünstlerInnen und Interessierte sind der Einladung des Gebetshauses Augsburg zur Schøn-Konferenz gefolgt. Auch Melanie Schmitt war vier Tage lang dabei. "Atemberaubend" fand sie die Vorträge - und relevant für die christliche Welt. Ein persönliches Re­sü­mee.

Die Bibel gehört ins Smartphone: 17-Jähriger entwickelt App

Der 17-Jährige Schüler Robert Mokry aus Neresheim hat im Rahmen eines einjährigen Wettbewerbs der baden­württembergi­schen Landeskirchen eine Bibel-App entwickelt. Diese soll in emotionalen Momenten passende Verse anzeigen können – inklusive Auslegung der ge­nannten Stelle. Im Magazin TEENSMAG stellt er seine Idee vor.

ICF: Warum eine Mega-Church Hauskreise braucht

Etwa 1.600 Menschen besuchen die vier Gottesdienste der ICF Karlsruhe an verschiedenen Orten der Stadt. Um in der Masse nicht den Überblick zu verlieren, setzt die Gemeinde auf Hauskreise, hier "Smallgroups" genannt. Pastor Martin Wurster erklärt im HauskreisMagazin die Herangehensweise und den Wert der kleineren Gruppen.

Leitung: Warum jeder Hauskreis eine „Lokomotive“ braucht

Für viele Christen gehört er zu ihrem Glaubensleben ganz selbstverständlich dazu: der Hauskreis. Aber warum treffen wir uns eigentlich, trinken roten Tee und lesen in der Bibel? Was ist uns wichtig? Hat das irgendeinen tieferen Sinn? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die neue Serie im Hauskreismagazin "Gemeinsam unterwegs, aber wohin"? Sie beschäftigt sich mit der Frage, wie Werte und Ziele eine Gruppe weiterbringen können. In diesem Beitrag erklärt Jörg Berger, warum alles mit der Leitung anfängt und aufhört.

Julie Klassen: „Die Frauen von Ivy Cottage“

Dieser Historien-Roman ist total spannend geschrieben, da auch noch vergangene Geheimnisse der drei Protagonistinnen mit eingebaut wurden. Wer gerne leichte, unterhaltsame Literatur mag, der ist mit diesem 600seitigen Werk bestens beraten.

Jugendliche Straftäter: „Das sind keine Monster, sondern normale Menschen“

Junge Straftäter wieder zurück in die Gesellschaft holen - das ist die Vision von Tobias Merckle, Leiter des Seehaus Leonberg. Im Gespräch erzählt er, warum er sich als Christ ausgerechnet dieser Aufgabe stellt, welche Rolle Hoffnung und Wertschätzung für die Betroffenen spielen und warum sich die Investition in Menschen lohnt.

Armut: „Die Tafeln sind Sichtbar-Macher“

Die Tafeln unterstützen täglich Menschen mit Lebensmitteln – und begegnen so der sozialen Ungleichheit. Jochen Brühl, Vorsitzender des Tafel- Dachverbands, sprach mit dem Männer-Magazin MOVO über Ehrenamt, Armutsbekämpfung und was das mit seinem Christsein zu tun hat.

Roland Werner erhält Canstein-Medaille der Deutschen Bibelgesellschaft

Der Sprachwissenschaftler und Theologe Roland Werner ist mit der Canstein-Medaille der Deutschen Bibelgesellschaft (DBG) ausgezeichnet worden. Damit werden Personen ausgezeichnet, die sich in besonderer Art und Weise um die Verbreitung und Übersetzung der Bibel verdient gemacht haben.

SCM Verlagsgruppe: Klaus Jost wird neuer CEO und Geschäftsführer Vertrieb &...

Der Vorstand der Stiftung Christliche Medien (SCM) hat Klaus Jost, den früheren Präsidenten der Intersport International und ehemaligen Vorstand der Intersport Deutschland eG, zum Geschäftsführer der SCM Verlagsgruppe berufen. Jost wird als Vertriebs- und Marketingspezialist diesen Geschäftsbereich innerhalb der Verlagsgruppe übernehmen und auch Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) sein.

Ulrich Gäbler: „Ein Missionarsleben. Hermann Gäbler und die Leipziger Mission in...

Mich hat das Buch stark beeindruckt, obwohl es sich nicht so flott lesen lässt. Ich konnte tief in die Lebensgeschichte des außergewöhnlichen Missionars Heinrich Gäbler eintauchen. Vieles darin habe ich bewundert, manches erschien mir eher fremd aufgrund der längt vergangenen Zeit. Unterm Strich: Empfehlenswert.

SOCIAL

4,945FansGefällt mir
2,997NachfolgerFolgen
Anzeige