- Werbung -

Lacey Sturm: Kenotic Metanoia

Kraft voll und unbeugsam ist der Auftakt des neuen Albums »Kenotic Metanoia«. Lacey Sturm scheut sich jedoch nicht, auch andere Emotionen zu zeigen: Neben Wut und kämpferischer Entschlossenheit, geht es um Schmerz, Ängste, Sehnsucht und Hingabe. Richtig einfühlsam und aufbauend wird es in »Not Your Fight« und dem von Lindsey Stirlings Geige begleiteten Track »Breathe With Me«.

Lacey bietet fast eine Stunde vielseitigen, energiegeladenen Hardrock mit tiefgreifenden spirituellen Themen und Emotionen. Aufmerksames Zuhören lohnt sich, denn »Kenotic Metanoia« überzeugt nicht nur mit einer starken Sängerin und rockigen Gitarrensounds: Es ist ein Gebet um Gnade und ein Aufruf, das Leben mit offenen Augen und Herzen zu leben.


reingehört_Celina Röhl

ZUSAMMENFASSUNG

Lacey bietet fast eine Stunde vielseitigen, energiegeladenen Hardrock mit tiefgreifenden spirituellen Themen und Emotionen. Das Album ist ein Gebet um Gnade und ein Aufruf, das Leben mit offenen Augen und Herzen zu leben.

Noch viel mehr Musikrezis, Interviews, NEWS und Geschichten rund um das Thema christliche Musik gibt's hier in unserem Musikmagazin

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Mit dem Absenden meines Kommentars akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen von Jesus.de. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Zuletzt veröffentlicht

Lacey bietet fast eine Stunde vielseitigen, energiegeladenen Hardrock mit tiefgreifenden spirituellen Themen und Emotionen. Das Album ist ein Gebet um Gnade und ein Aufruf, das Leben mit offenen Augen und Herzen zu leben.Lacey Sturm: Kenotic Metanoia