Start Schlagworte Creative Kirche

SCHLAGWORTE: Creative Kirche

Evangelische Pop-Akademie: Start mit Johannes Falk-Konzert

Am 4. Mai startet die Evangelische Pop-Akademie in Witten offiziell. An der Eröffnungsveranstaltung werden Annette Kurschus, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, und NRW-Familienministerin Christina Kampmann, teilnehmen.

Pop-Oratorium „Luther“ startet Deutschland-Tournee

Das Pop-Oratorium "Luther" startet an diesem Wochenende in Hannover seine Deutschland-Tournee. Für zwei Aufführungen am Samstag und Sonntag in der TUI-Arena werden nach Angaben der Veranstalter zusammen rund 12.000 Zuschauer erwartet.

Braunschweig: 40.000 Besucher beim Gospelkirchentag erwartet

Heute startet in Braunschweig der 8. Internationale Gospelkirchentag. Das Motto des dreitägigen Musikfestivals: "Welcome home". Die Veranstalter rechnen mit rund 40.000 Besuchern. Dazu kommen 4.500 Sängerinnen und Sänger.

Gospelkirchentag: 4.500 Sänger in Braunschweig dabei

Mehr als 4.500 Sänger kommen im September zum 8. Internationalen Gospelkirchentag nach Braunschweig. Auf dem Programm stehen unter anderem kostenlose Open-Air-Konzerte, eine Gospelnacht und ein Gala-Abend in der Volkswagen-Halle.

Start im Oktober: Evangelische Pop-Akademie kommt nach Witten

Die Entscheidung über den Standort der Pop-Akademie der Evangelischen Kirche von Westfalen (EkvW) ist gefallen. Das Institut wird in einem denkmalgeschützten Gebäude in Witten an der Ruhr angesiedelt.

„Hitparadentaugliche Songs“: 16.000 Zuschauer beim Luther-Oratorium

3.000 Sänger, 12 Solisten, Orchester und Band gaben alles. Dafür gab's am Ende minutenlange Ovationen der Zuschauer. Die Premiere des Pop-Oratoriums "Luther" am Wochenende in der Dortmunder Westfalenhalle war für die "Stiftung Creative Kirche" ein großer Erfolg.

„Luther“-Oratorium: Mehr als 3.000 Sänger bei Premiere in Dortmund

Das kirchliche Pop-Oratorium "Luther" feiert am Samstag, dem Reformationstag, in Dortmund mit mehr als 3.000 Sängern Premiere. Auf der Bühne der Westfalenhalle stehen auch Stars der Musical-Szene und ein großes Symphonie-Orchester. Das Werk über Martin Luther als zentrale Figur der Reformation soll zusammen mit dem Jungen Orchester NRW und einer Rockband aufgeführt werden. Beteiligt sind 85 Chöre.

Moderne Kirchenmusik fördern: Evangelische Pop-Akademie bildet hauptberufliche Pop-Kirchenmusiker aus

Die Evangelische Kirche von Westfalen startet im kommenden Jahr die europaweit erste kirchliche Popakademie. Ab September 2016 sollen dort hauptberufliche Pop-Kirchenmusiker ausgebildet werden. Ziel ist die Verbesserung der Qualität von Pop-, Rock-, Jazz- und Gospelmusik in der Kirche.

„Von Gottes Kraft überzeugt“: 45.000 Besucher beim Gospelkirchentag in Kassel

Mit einem Festivalgottesdienst in der Kasseler Innenstadt ist am Sonntag der 7. Internationale Gospelkirchentag zu Ende gegangen. In seiner Predigt vor mehreren Tausend Besuchern rief der kurhessische Bischof Martin Hein dazu auf, die Augen vor den vielen Nöten in der Welt nicht zu verschließen.

Gospelkirchentag: 50.000 Besucher und 6.000 Mitwirkende werden erwartet

150 Chöre, 6.000 Mitwirkende und 50.000 Besucher werden beim 7. "Internationalen Gospelkirchentag" erwartet, der vom 19. bis 21. September in der documenta-Stadt Kassel stattfindet.