Start Schlagworte Kolumne

Schlagwort: Kolumne

Kaffeetasse

Wie gemütlich lebt es sich auf Messers Schneide?

Wie verhalte ich mich, wenn das Leben auf der Kippe steht? Aufgrund eines Hollywood-Streifens denkt Tom Laengner über diese Frage nach. Der leidgeprüfte Dichter Paul Gerhard ist für ihn ein Vorbild.
Kaffeetasse

Was darf mich das Gute kosten?

Eine Erkältung wirft Tom Laengner während seines Urlaubs aufs Sofa – und er hört sich eine Predigt an. Die Erkenntnis: Der Prophet Daniel trainierte aufrichtiges Handeln ohne Furcht vor den Konsequenzen.
Tasse mit Löffel

Sieht mich da wer?

Die Mitmenschen wahrzunehmen ist der "Kitt" menschlichen Zusammenlebens. Diese Erkenntnis gewinnt Tom Laengner auf dem Weg zum Arzt.
Kaffeetasse für Kolumne 63

Was ist der schönste Tag in einem Leben?

Gibt es den "einen" schönsten Tag? Oder doch mehr? Tom Laengner erzählt von Kinderstühlen, dem Duft des Blauregens und tiefsinnigen Gesprächen am Lagerfeuer.

Nehm’ ich’s in Kauf oder geb ich’s auf?

Brombeeren, platte Reifen und schweißtreibende Fahrradfahrten: Sie alle lehren Tom Laengner eine wichtige Lebenslektion.
Kaffeetasse

Ist Gewalt vielleicht doch keine Lösung?

Während seiner Schulzeit hat Tom Laengner Gewalt als vermeintliche Lösung erlebt. Warum ist das so?

Fortschritt oder Wahnsinn?

Ist Fortschritt durch und durch gut? Ein kleiner Junge auf einem Heuwagen bringt Tom Laengner zum Nachdenken.
Kaffeetasse für Kolumne

Wie wird das neue Jahr?

Was habe ich im vergangenen Jahr geschafft - und wie geht es weiter? Tom Laenger erzählt von "Goldstück-Momenten", Gottes Vaterherz und viel Dankbarkeit.
Kaffeetasse

Euch ist heute der Retter geboren!

Menschen neigen dazu, den Hals nicht voll genug zu kriegen. Doch dann verpasst man mitunter das Wesentliche, meint Tom Laengner.
Kolumne 45

Wohin gelange ich, wenn ich in mich gehe?

Tom Laengner zieht den Rechen dem Laubbläser vor. So kann er besser nachdenken. Auf diesem Weg erkennt er, welch ein Schatz in den unscheinbaren Dingen steckt.