Start Schlagworte Musik

Schlagwort: Musik

Israel Flagge

Internationale Künstler fordern ESC-Boykott in Israel (Israelnetz)

Mehr als 100 internationale Künstler haben zum Boykott des Eurovision Song Contest (ESC) 2019 in Israel aufgerufen. Sie werfen Israel Menschenrechtsverletzungen gegen die Palästinenser vor.

Christlicher Schüler gewinnt bundesweiten Song Contest (pro)

Der Hamburger Schüler Alfred Gyimah ist einer von 23 Gewinnern des Song Contests „Dein Song für EINE WELT“ des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Hip-Hop : „Der Gott des Pop“ (ZEIT)

Prominente Rapper texten über die Bibel und den christlichen Glauben. Vom "Gangsta" zum Heilsbringer, wie passt das zusammen? Alles nur Marketing? Daniel Haas hat die Entwicklung für ZEIT-Online unter die Lupe genommen.

„Gebet der Hände“: Geigenbauer Martin Schleske begegnet Gott im Klang

Aus aller Welt reisen renommierte Geiger nach Landsberg am Lech, um ein Instrument von Martin Schleske zu erstehen. Wie kaum ein anderer verbindet der Geigenbauer und Physikingenieur Handwerk und Wissenschaft – auf der Suche nach dem vollkommenen Klang.

Metalchurch-Pastor: „Jesus verkörpert alles, wonach sich der Metal sehnt“

Sie ist laut, leidenschaftlich, soundlastig: Seit 2012 gibt es in der Schweiz im Kanton Bern die Metalchurch. Ihr Gründer, der reformierte Pastor Samuel Hug, organisiert hier die Anbetung des „wahren Metallers“ – Jesus. Wie funktioniert das? Wir haben ihn gefragt.

Johannes Falk: „Die Melancholie liegt mir einfach im Blut.“

Mit seinem dritten Soloalbum „Von Mücken und Elefanten“ will der christliche Musiker Johannes Falk auch in der säkularen Musikszene Fuß fassen. Ohne den neuen Plattenvertrag mit Sony wäre es wohl dazu nie gekommen. Ein Interview aus DRANNEXT über Herausforderungen, Hoffnung und Höhenmeter.

Michael Patrick Kelly: „Ich brauche keine Extreme mehr, um mich lebendig...

Mit der Kelly Family feierte „Paddy“ in den Neunzigerjahren weltweite Erfolge. Als der Ruhm ihn innerlich zerstörte, ging er für sechs Jahre ins Kloster – und fand zum christlichen Glauben. Heute ist er wieder im Showbiz dabei und geht im November mit seinem neuen Album "ID" auf Tour. Mit Simon Jahn sprach der Musiker über den großen Musikzirkus, seinen Glauben und die Kirche.

Naomi van Dooren: „Singen ist für mich Freiheit“

Ihr erstes Bett war eine Bananenkiste, ihr erstes Zuhause ein Tipi. Naomi van Dooren wurde 1973 als Kind von Hippies in Kalifornien geboren. Statt mit dem Fernseher wuchs sie mit der Bibel und viel Musik auf. Heute unterstützt sie als Coach junge Talente in der Castingshow "The Voice Of Germany". Unserer Kollegin Julia Kallauch vom Frauenmagazin JOYCE hat sie ihre schillernde Lebensgeschichte erzählt - und warum es sich lohnt, Gott immer zu vertrauen.

„You’ll never walk alone“: Stadionhymne als Gottesdienstmusik

Die Fußballhymne „You’ll never walk alone“ ist ab sofort Teil der evangelischen Kirchenmusik. Eine Erweiterung des traditionellen Evangelischen Gesangbuchs der hessen-nassauischen Kirche ist offiziell eingeführt worden.

Deutschlandfunk: Der Siegeszug der Lobpreismusik

Band statt Orgel: Lobpreis wird immer beliebter. Längst wird er nicht nur in frei-kirchlichen Gemeinden gefeiert, wie Tom Daun für den Deutschlandfunk beobachtet hat.