Israel: Spurensuche auf dem „Jesus-Trail“

Ansgar Hörsting war schon oft in Israel. Aber das galiläische Hochland, die Gegend, in der Jesus aufwuchs und die ersten Jahrzehnte seines Lebens verbrachte, war ihm bislang unbekannt. Deswegen besuchte der Präses des Bundes Freier evangelischer Gemeinden (FeG) im Frühling Nazareth und wanderte einen großen Teil des sogenannten "Jesus Trail".

„Was können wir gegen Armut tun?“

Hunger und Armut sind oft die Gründe, warum Menschen sich auf die Flucht begeben und ihre Heimat verlassen. Was sind die Ursachen? Und wie können wir helfen? Antworten von Steve Volke, Direktor des deutschen Zweigs des christlichen Kinderhilfswerks Compassion.
Cover

Anita Dittmann und Jan Markell: Geborgen im Schatten deiner Flügel

Ein sehr flüssig und spannend geschriebenes Buch, das sich wirklich lohnt, als Zeugnis für Gottes Bewahrung zu lesen und weiterzugeben.

„Für mich waren Christen wie Aliens!“

Die junge Französin Océanne Lampe ist atheistisch aufgewachsen und hatte keinen leichten Start ins Leben. Eine Geschichte über eine Gottesbegegnung und Lebensveränderung. Von Christina Rammler

Zwei Wunder auf einmal: Gemeindegründung am Ende der Welt

Warum gründet man eine Kirchengemeinde am Ende der Welt? Und wie? Ohne persönliche Berufung und viel Gebet geht da nichts. Aber manchmal braucht man auch schlicht ein Fahrrad und einige Wasserfässer. Und dann können Wunder geschehen. Persönliche Eindrücke eines Missionars aus dem Süden Mosambiks.

„Gebet der Hände“: Geigenbauer Martin Schleske begegnet Gott im Klang

Aus aller Welt reisen renommierte Geiger nach Landsberg am Lech, um ein Instrument von Martin Schleske zu erstehen. Wie kaum ein anderer verbindet der Geigenbauer und Physikingenieur Handwerk und Wissenschaft – auf der Suche nach dem vollkommenen Klang.

Mit Jesus.de-PRIMETIME durch den Advent

Vom 1. Dezember bis zum 2. Weihnachtstag packen wir zu den Neuigkeiten des Tages noch einen kostenlosen Adventskalender mit geistlichem Input in unseren Whatsapp-Newsletter PRIMETIME.
Thomas Schirrmacher

Theologe Schirrmacher kritisiert Islampapier der badischen Landeskirche

Im vergangenen Jahr hatte die badische Landeskirche ihr Gesprächspapier "Christen und Muslime" zum Dialog zwischen christlichen und muslimischen Gläubigen herausgegeben. Thomas Schirrmacher, stellvertretender Generalsekretär der Weltweiten Evangelischen Allianz, kritisiert den Text in einem theologischen Gutachten.
Tobias Faix steht vor einer Leinwand und redet zum Publikum.

Kirchentag: Das kann Kirche von Startups lernen

Die Startup-Szene bringt derzeit frischen Wind in die verstockte Unternehmerkultur. Kann sich da auch die Kirche eine Scheibe von abschneiden? Unter der Moderation von Hochschulprofessor Tobias Feix sprachen Pioniere über Bienen, Kindergottesdienst und Kaffee. 

Integrationsprojekt: Auf Hoffnung gebaut

In die Hoffnungshäuser in Esslingen und Bad Liebenzell sind in den letzten Monaten Menschen mit Fluchterfahrung und Einheimische eingezogen, um ein Leben unter einem Dach zu wagen. DRAN NEXT-Autorin Doro Mandler hat sich bei den neuen Nachbarn zum Besuch angemeldet.