Start Schlagworte China

Schlagwort: China

China: Christlicher Buchhändler Shi Weihan aus Haft entlassen

Der christliche Buchhändler Shi Weihan aus China ist wieder frei. Wie das christliche Hilfswerk Open Doors berichtet wurde der 39-Jährige am 9. Februar aus der Haft entlassen.

China: Katholiken reagieren mit Unmut auf Kirchenversammlung

Unter chinesischen Katholiken regt sich Unmut über eine Versammlung der staatlich kontrollierten katholischen Kirche, die am Dienstag in Peking begonnen hat. Die Regierung habe Bischöfe zur Teilnahme gezwungen, sagte die katholische Sozialarbeiterin Meng Weina dem epd am Mittwoch. Meng hatte den chinesischen Behörden in einem offenen Brief Scheinheiligkeit vorgeworfen.

Vatikan protestiert: Bischofsweihe in China „beleidigt den Heiligen Vater“

Der Vatikan hat die Weihe eines Bischofs der staatlich kontrollierten katholischen Kirche in China mit scharfen Worten verurteilt.

Lausanner Kongress: Chinesische Delegation an Ausreise gehindert

Die aus China erwartete Delegation kann bisher nicht wie geplant am Dritten Lausanner Kongress in Kapstadt teilnehmen. Informationen zufolge hielten chinesische Behörden 200 Hauskirchenpfarrer und –prediger auf, als diese von den Flughäfen in Peking und der westlichen Metropole Chengdu aus nach Südafrika ausreisen wollten.

China: Christentum ist „Religion der Armen“

Die derzeit 23 Millionen chinesischen Christen sind mehrheitlich alte, schwache und kranke Menschen.

China: Katholischer Bischof ohne Zustimmung des Vatikans eingesetzt

Die staatlich kontrollierte katholische Kirche in China hat einen Weihbischof der vatikan-treuen Untergrundkirche als neues Oberhaupt der Diözese Baoding in der Provinz Hebei eingesetzt.

China: Katholischer Untergrundbischof freigelassen

Die chinesischen Behörden haben den katholischen Untergrundbischof von Zhengding, Jia Zhiguo, freigelassen.

China: Christlicher Dissident bei Verhör bedroht

Weil der christliche Dissident Yu Jie in China ein kritisches Buch über Ministerpräsident Wen Jiabao herausbringen will, wurde er nun verhört - und von den Behörden bedroht.

Religionsdaten aus China: Genauso viele Protestanten wie Mitglieder der Kommunistischen Partei

Nach Erhebungen chinesischer Statistiker bekennen sich 31,4 Prozent der über 16-jährigen Einwohner Chinas zu einem Glauben, was einem Bevölkerungsanteil von mehr als 300 Millionen entspricht.

China: Weltweite Kritik an Dissidenten-Verurteilung

In China ist der Dissident Liu Xiaobo zu elf Jahren Haft verurteilt worden.