Start Schlagworte Soziale Medien

SCHLAGWORTE: Soziale Medien

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm spricht und gestikuliert mit den Händen.

„Herr Bedford-Strohm, würden Sie einen Roboter taufen?“

Anna Lutz sprach für das christliche Medienmagazin PRO mit Heinrich Bedford-Strohm über digitale Taufen und die Gefahr von sozialen Netzwerken.
Offen, ehrlich, sympathisch - Pater Nikodemus Schnabel

Kirche der Zukunft: Mehr Sehnsucht, weniger Moral

Der katholische Geistliche und YouTube-Star Pater Nikodemus möchte Geschmack auf den Glauben machen - ohne "Kirchensprech". Dabei spart er auch nicht mit (liebevoller) Kritik an seiner eigenen Kirche.

Evangelische Kirche macht Gemeinden zu Digital-Profis

Die Infektionszahlen steigen wieder - und damit die Forderungen nach stärkeren Einschränkungen. Da kommt die digitale Schulungswelle der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zum passenden Zeitpunkt.

Wenn mir die Worte fehlen: Morddrohungen wegen Seenotrettung

Pastorin Sabine Ulrich hat angesichts einer eskalierenden Beschimpfungskultur diesen Vorsatz für das neue Jahr gefasst: Das, was sie schreibt und sagt, daraufhin zu prüfen, ob es den Worten Jesu standhält.

Medienpreis „Goldener Kompass“ für Pastor Gunnar Engel

In seinem YouTube-Kanal zeigt Gunnar Engel den Arbeitsalltag eines Pastors. Dafür bekommt er nun den christlichen Medienpreis „Goldener Kompass“.

„Ist die Bibel noch relevant?“ – Pastor Gunnar antwortet (Nordkirche)

Was ist die Trinität? Welche Bibel ist die Richtige für mich? Was darf ein Pastor anziehen? Solche und ähnliche Fragen beantwortet Pastor Gunnar Engel in kurzen Videos auf YouTube. Lena Modrow hat ihn für die Onlineredaktion der Nordkirche interviewt.

Skype-Gottesdienst oder insta-Gemeinde: Rheinische Kirche zeichnet Online-Projekte aus

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat erstmals einen Medienpreis für digitale Projekte vergeben. Präses Manfred Rekowski zeichnete die vier Gewinner am Mittwoch in Köln aus.

Der „Kältebus“: Lebensretter im Einsatz

Die Deutsche Bibelgesellschaft produziert eine Youtube-Reihe über soziales Engagement. Unter dem Titel "Lichtmomente" beleuchte sie, wie sich Menschen für andere einsetzen, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft am Freitag in Stuttgart mit.

Wie politisch darf die Kirche sein?

Wo und wann sollten sich die Kirchen in öffentliche Diskussionen einmischen? Und dabei noch verständlich kommunizieren? Fragen, mit denen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler...

#Reformationstag: 500. Jubiläum online feiern – und teilen

Die evangelischen Landeskirchen in Deutschland laden dazu ein, am 30. und 31. Oktober alle Eindrücke vom Reformationsjubiläum unter dem Hashtag #Reformationstag online zu teilen, zum Beispiel bei Instagram, Twitter, Facebook und YouTube.