Start Schlagworte Liederschätze

Schlagwort: Liederschätze

Heut wurde Tag – Morning has broken

Die Kinderbuchautorin Eleanor Farjeon schrieb dieses Lied 1931 für die Liedersammlung „Songs of Praise“. Berühmtheit erlangte es durch Cover von Esther Ofarim und Peter Alexander.
Zeit Sand Hand Burnout

Meine Zeit steht in deinen Händen

Peter Strauch schreibt dieses Lied mitten in einem Burnout. Es ist ein erster Schritt auf dem langen Weg ins Freie – für ihn und für andere.
Freude Frau Sonne Meer Licht

Christus, das Licht der Welt 

Dieses Lied entstand im 17. Jahrhundert. Heute wird die alte Melodie mit einem neuen Text gesungen – Mittelpunkt des Liedes ist Jesus.
Sonnenlicht, Sonnenaufgang

Liebster Jesus, wir sind hier

Militärpfarrer Clausnitzer schrieb das Lied 15 Jahre nach Ende des Dreißigjährigen Kriegs. Es wurde häufig vor dem Gottesdienstbeginn gesungen.
Gebet Leid Verzweiflung

Abend ward, bald kommt die Nacht

Dieses christliche Abendlied entstand während des Zweiten Weltkriegs und ist sprachlich an frühere Epochen angelehnt.
Lob und Dank

Vergiss nicht zu danken

Ein Lied zum Lob und Dank. Pfarrer Heino Tangermann verfasste den deutschen Text, da er von der norwegischen Melodie des Liedes begeistert war.
Segen Frau ausgebreitete Arme

Herr, wir bitten, komm und segne uns 

Peter Strauch schrieb das Lied Ende der 1970er Jahre. Die Botschaft: "„An Gottes Segen ist alles gelegen“.
Sonnenaufgang Sonne Natur Wald

Danke für diesen guten Morgen

Dieser christliche Dauerbrenner wurde 1961 für einen christlichen Liederwettbewerb geschrieben und landete 1963 sogar in den deutschen Charts.
Wolken Himmel Ruhe Frieden Natur

Ich bin durch die Welt gegangen

Hektik und die Suche nach Glück prägen die Welt. Dieses Lied weiß, wo Ruhe und Frieden zu finden sind.
Licht Meer Sonne Strand Leuchten

O komm, du Geist der Wahrheit

In diesem Lied beklagt Philipp Spitta die Lage der Christenheit zu seiner Zeit. Er fordert, sich klar zum Evangelium zu bekennen.