Glaube

Philipp Mickenbecker sitzt auf einem grauen Gebäude.

Philipp Mickenbecker: Leben, Krankheit und Tod

Philipp Mickenbecker wird durch den YouTube-Kanal "The Real Life Guys" bekannt. Er erkrankt dreimal an Krebs und verliert trotzdem nicht seine Lebensfreude. Sein unerschütterlicher Glaube beeindruckt auch Nichtchristen. Ende dieses Jahres erscheint eine TV-Dokumentation über sein Leben.
Jörg Zink Theologe Publizist

Jörg Zink: Mit Wort und Tat für Frieden und Umwelt

Der Theologe und Publizist Jörg Zink wäre heute 100 Jahre alt geworden. Mit seinem Einsatz für den Umweltschutz stand er in der Kirche lange allein – und gab trotzdem nicht auf.
Schwester Ursula Apfelernte Diakonissen-Mutterhaus Hebron

„Im Herbst beten die Schwestern am meisten für mich“

Schwester Ursula liebt es, "nah bei Gott" in der Natur zu arbeiten. Mit 79 erntet sie immer noch jedes Jahr Äpfel an steilen Hängen.
Bernadette Lang Jungfrauenweihe Dom zu Salzburg

„Skandalöse Liebe“: Jungfrauenweihe – mehr als ein Leben ohne Sex

Bernadette Lang hat sich mit Anfang 30 zur ewigen Jungfrau weihen lassen. Sie hat nicht den Verzicht im Blick, sondern die "Einswerdung mit Gott".
Mutter Tochter Blume Segen

Segen: Alles, was es zu wissen gibt

Kinder werden gesegnet, Ehepaare auch – aber was ist ein Segen und warum wird gesegnet? Hier findest du Antworten rund um das Thema Segen.
Andrea Nahles SPD

Andrea Nahles: Christen, „zieht euch nicht auf eure Eisscholle zurück“

Für die ehemalige SPD-Vorsitzende Andrea Nahles ist der Glaube keine Privatsache. Sie sagt: "Wir brauchen die Stimme der Kirche."

Witwe durch Suizid: Von der Trauer zum Neubeginn

Mit dem Suizid-Tod ihres Mannes endet für Nic ihr ursprünglicher Lebenstraum. In Chaos und Schmerz hadert sie auch mit Gott, doch der Glauben erweist sich als tragende Konstante.
Mihamm Kim-Rauchholz

Theologin: Christen tragen dazu bei, dass sie an Relevanz verlieren

Das Christentum nimmt an Bedeutung für die Gesellschaft ab, meint die Theologin Mihamm Kim-Rauchholz und fordert: Weniger verzetteln, stattdessen mehr Fokus auf das Zentrale des Glaubens.
Frieden Blumen Wiese Gras Frau

Warum erlebe ich Gottes Frieden nicht?

Tiere ersticken an Plastik, Krieg in der Ukraine, Hungersnöte, Tod. Doch nicht nur die Welt da draußen steht Kopf – auch die eigene kleine Welt gerät oft aus den Fugen. Aber Jesus verspricht uns doch seinen Frieden, oder? Wo also steckt der Frieden Gottes?
Eine Frau telefoniert in einem Büro.

Stress mit Kollegin: „Aus meiner Verunsicherung wurde Stärke“

Es passt nicht mit der Kollegin im Büro. Ständig meckert sie herum, der Stresspegel steigt und steigt. Die verblüffende Lösung: mehr Dankbarkeit gegenüber Gott.