Gesellschaft

Studie zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche

Evangelische Kirche: Zentrale Ergebnisse der Missbrauch-Studie

Schlechter Umgang mit Betroffenen, schleppende Bearbeitung, hinderliche Strukturen: Die Studie zu sexualisierter Gewalt innerhalb der Evangelischen Kirche stellt den Verantwortlichen in mehrerlei Hinsicht ein schlechtes Zeugnis aus.
Dunkle Wolken über einem Kirchturm Kirche

Studie: Großes Ausmaß von Missbrauch in evangelischer Kirche

Die Studie zu sexualisierter Gewalt innerhalb der Evangelischen Kirche liefert erschütternde Ergebnisse. Dabei dürfte die Dunkelziffer aufgrund der eingeschränkten Quellenlage noch weit höher liegen.
Gottesdienst Kirche

Missbrauchs-Betroffener: Evangelische Kirche muss Schuld eingestehen

Bei der Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche wünschen sich Betroffene mehr Beistand – und ein klares Schuldeingeständnis.
Sahra Wagenknecht

Hannover: Auftritt von Wagenknecht polarisiert Kirchengemeinde

Begleitet von lautstarkem Protest hat die Politikerin Sahra Wagenknecht im Neujahrsgottesdienst der evangelischen Johannes-der-Täufer-Kirchengemeinde in Hannover-Wettbergen gesprochen.
Zwei Frauen mit zwei kleinen Kindern

Eckpunkte zur Reform des Familienrechts veröffentlicht

Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) hat Eckpunkte der geplanten Reform des Abstammungs-, Sorge- und Adoptionsrechts bekannt gegeben. Damit soll Familienformen, die nicht auf der Ehe von Mann und Frau fußen, Rechnung getragen werden.
Open Doors Weltverfolgungsindex 2023 Indien

Open Doors: Religiöse Verfolgung nimmt weltweit zu

Das christliche Hilfswerk "Open Doors" zieht im Weltverfolgungsindex 2024 ein düsteres Bild. Die Situation von Christen habe sich weltweit verschlechtert.
Geldscheine Geld

Staatsrechtler sieht kaum Chancen für Reform der Kirchenfinanzierung

Trotz wachsender Kritik an der Kirchensteuer sieht der Staats- und Verfassungsrechtler Rudolf Steinberg kaum Perspektiven für tiefgreifende Reformen. Die Diskussion darüber vergleicht er mit der Büchse der Pandora.
Sagiv Jehezkel beim Torjubel

Türkei: Israelischer Fußballer vorübergehend festgenommen

Beim Torjubel erinnerte der in der Türkei spielende Israeli Sagiv Jehezkel an das Hamas-Massaker am 7. Oktober. Sein Verein hat ihn entlassen, die Justiz leitete jetzt sogar ein Strafverfahren ein.
Orthodoxe Kirche in Moskau

Russisch-orthodoxe Kirche entfernt liberale Priester

Priester der russisch-orthodoxen Kirche müssen seit September 2022 in allen Gottesdiensten für den Sieg Russlands im Ukraine-Krieg beten. Wer dies nicht tut, dem droht der Rauswurf.
Donald Trump USA

USA-Experte: Evangelikale sind „eisenharte Trumpisten“

Der Amerikanist Professor Johannes Volz erklärt, warum Donald Trump bei den US-Vorwahlen auf die Stimmen der Evangelikalen zählen kann.