Nachrichten

Mann und Frau sitzen mit Maske in einer Kirche.

Westfälische Kirche empfiehlt 3G-Regel für Gottesdienste

Die Westfälische Kirche empfiehlt ihren Mitgliedskirchen die Anwendung der 3G-Regel für Gottesdienste in Innenräumen. Landesrechtlich ist dies nicht verpflichtend.
Menschen singen mit Kerzen

„Deutschland singt“: für Freiheit, Einheit & Hoffnung

Am 3. Oktober soll wieder die deutschlandweite Aktion "Deutschland singt" stattfinden. Interessierte Bands und Sänger können dann auf Marktplätzen gemeinsam musizieren und damit ein Zeichen für Hoffnung und Dankbarkeit setzen.

Bluttests auf Down-Syndrom werden Kassenleistung

Ethisch umstritten: Bluttests für Schwangere auf ein Down-Syndrom beim Kind werden künftig von den Krankenkassen bezahlt. Sie sollen aber nicht zur Routine werden.
Udo Stolte umringt von Kindern in Afghanistan

Afghanistan: Nächstenliebe unter Terroristen leben

Udo Stolte lebte in Afghanistan in der Nähe der Kommandozentrale von Al-Qaida-Chef Osama Bin Laden und leistete Entwicklungshilfe - unter Terroristen. Was trieb ihn dazu an?
offene Bibel auf dem Tisch

Weltweit weniger Bibeln im Corona-Jahr verbreitet

Durch den Ausfall von Veranstaltungen und Problemen bei der Herstellung haben 2020 deutlich weniger Bibelausgaben Menschen erreicht.
Hans-Martin Haist mit Ball

Der Bällesammler und Sinnstifter

Heute startet die Bundesliga - und passend dazu gibt's hier einen spannenden Bericht über einen Bällesammler und Sinnstifter.

Mutmachaktion zum Internationalen Tag der Jugend

Unter dem Motto "absolut feierbar" machen einige Jugendwerke heute auf die Bedürfnisse junger Leute während der Corona-Pandemie aufmerksam.
Corona Test

Trotz neuer Verordnung: 3G-Regel gilt nicht für Gottesdienste

Für den Besuch von Gottesdiensten ändert sich durch die neuen Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern nichts. Der Kirchgang sei nicht mit einem Discobesuch vergleichbar, so CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet.
Offen, ehrlich, sympathisch - Pater Nikodemus Schnabel

Kirche der Zukunft: Mehr Sehnsucht, weniger Moral

Der katholische Geistliche und YouTube-Star Pater Nikodemus möchte Geschmack auf den Glauben machen - ohne "Kirchensprech". Dabei spart er auch nicht mit (liebevoller) Kritik an seiner eigenen Kirche.
Wäsche voller Schlamm

Flutkatastrophe: Eine Woche zwischen Erschöpfung und Hilfsbereitschaft

Mit dem Wasser kam auch der Wunsch zu helfen. Und so zog Dorothee Lindenbaum los, schippte Wasser und hielt ihre Erlebnisse über eine Woche für andere fest.