Premysl Pitter: Unter dem Rad der Geschichte

Sehr lesenswert. Gerade für in sozialen Berufen Arbeitende eine erbauende, motivierende Lektüre.

Andrea Otto: Das ultimative Familienwohnbuch

Auf einer Reise durch ihre eigene Wohnung erklärt Andrea Otto, wie man seinen eigenen Stil findet und auf einfache Weise seine eigene Wohnung ansprechender gestalten und leichter in Ordnung halten kann – und das selbst oder gerade mit kleinen Kindern im Haus.

Fabian Vogt: „Bonhoeffers große Liebe“

Ein zu Herzen gehendes Buch nicht nur für alle Bewunderer des aufrechten Gottesmannes Bonhoeffer. Sehr stimmig, sehr leicht zu lesen und immer wieder Anregung für den eigenen Glaubensweg.

Uwe Birnstein: „Margot Käßmann – Folge dem, was dein Herz dir rät“

Ein ehrliches und sehr persönliches Portrait einer Frau, die sich mit ihren Höhen und Tiefen dem Leser öffnet.

Manfred Lütz: „Der Skandal der Skandale“

Ein gut geschriebenes, informatives, populärwissenschaftliches Buch über 2000 Jahre christliche Geschichte für jedermann. Sicherlich auch eine gute Grundlage für eine Themenreihe in Jugend- und Hauskreisen.

Volker Halfmann: „Mein goldener Sprung in der Schüssel“

Beeindruckend und ehrlich schreibt der Autor über seine tiefen seelischen Nöte und Kämpfe. Wer sich noch nie mit psychischen Krankheiten und deren Auswirkungen befasst hat, wird durch dieses Buch eine andere Sichtweise entwickeln. Wer selbst im tiefen Loch steckt, dem macht der Autor durch sein ehrliches Zeugnis Mut.

Johannes Goldenstein – Mach die Bibel zu deinem Buch: Kreative Impulse für die Seele

"Mach die Bibel zu deinem Buch" ist ein Entdeckungs-, Denk- und Arbeitsbuch, auf das sich neugierige Bibelleseanfänger und altkluge Bibelbesserwisser gleichermaßen einlassen sollten.

Jörg Ahlbrecht: Dem Leben Flügel geben

Das Buch ist für Menschen geeignet, die an sich arbeiten möchten und nach einem geistlichen Rhythmus suchen, der ihnen Kraft für die Herausforderungen des Lebens gibt. Dabei steht die Suche nach der Nähe zu Gott im Vordergrund.

W. Ian Thomas: Kraftvolles Christsein – Leben aus der Fülle

Ein sehr wertvolles Buch. Nicht leicht zu lesen, weil oft jeder einzelne Satz "studiert" werden will. Wer sich aber dieser Anforderung stellt, wird ein "kraftvolles Christsein" entdecken.

Werner May: „Näher. Schöner. Weiter.“

Es ist faszinierend, dass das Leben mit Gott immer wieder erfrischend anders ist und Neues bereithält. Werner May macht Mut sich nach Gott auszustrecken und zu erforschen, was er an neuen Perspektiven bereithält. May zeigt, wie es gelingen kann den Glauben auch nach vielen „Dienstjahren“ mit einer tiefen Freude an Christus zu leben.